I do everything for you

Seite 5 von 17 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Do Okt 04, 2012 10:33 pm

"Ich.. nun.. sagen wir es mal so.. ich glabue meinem gesicht und meinem atmen zu urteilen kann ich das wohl kaum abstreiten das ich was gefühlt habe. Aber es ist egal was ich fühle.. ich bin nicht bereit jetzt auf so eien wilde sache. Es.. keine ahnung. Das geht einfach nicht. akzeptier es."



Er legte die arme um sie und strich ihr sanft durchs haar. "Es ist schön wenn man das so sieht. also wenn das schicksal wirklich will das wir endlich mal glükclich sind." er seufzte. "Ah das ist eigentlich lange her und tortzdem verfolgt mich meine kindheit mein leben lang schon. es kann sein das ich nachts einfach aufwache.. schreiend und schweiß gebadet. irgendwann erzähl ich dir alles aber im moment.. geht das nciht."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Nini am Do Okt 04, 2012 10:47 pm

"Eine wilde Sache? Was verstehst du unter wilde Sache?", wollte er wissen und runzelte die STirn. "Du verwirrst mich ganz schön!", murmelte er und zog langsam seine Hände von ihr weg. "Du willst also deine Gefühle ignorieren? Das klingt für mich nach keinem guten Plan, aber dass musst du wissen...es wird mir zwar wehtun, aber ich muss deine Entscheidungen ja akzeptieren!" sagte er und meinte es auch ehrlich so und trotzdem gefiel ihm diese Ansicht nicht wirklich.



In seinen Armen fühlte ich mich wirklich sehr wohl und vor allem geborgen, sicher und ich wollte am liebsten gar nicht mehr von dort weg. "Das finde ich ja auch, also schön wenn es wirklich so ist und es scheint ja auch irgendwie so zu sein oder?", lächelte ich an seiner Brust und legte meine Arme um seinen Hals. "Oh das tut mir wirklich sehr leid, was auch immer du erlebt hast, in deiner Kindheit!", meinte ich leise und strich ihm sanft durch den Nacken. "Du kannst es mir erzählen, wann immer du es möchtest! Ich warte darauf das du bereit dazu bist, aber ich kann dich verstehen...ich weiß was es heißt eine nicht so schöne Kindheit zu haben. Wobei ich glaube, dass deine wohl schlimmer war als meine, so wie du davon sprichst!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Do Okt 04, 2012 11:00 pm

"Glabu mir auf langer sicht ist das besser für dich. Ich würde dir noch mehr weh tun wenn wir das jetz tweiter machen. WEil ich dir nicht das geben kann was du willst. Ich bin wohl nicht in der lage ein normaler mensch zus ein." kaum hatte er mich los gelassen wollte ich seine hände wieder an meinem körper spüren. es war zum verrückt werden.




"Du hattest es auch nicht leicht das weiß ich.." murrmelte er. "Eines tages werde ich wohl bereit sein über alles zu reden und ich wieß das ich dann mit dir reden werde. ich fühl mich sehr mti dir verbunden. Und du wirst auch die einzige sein die das erfahren wird." er streichelte sie sanft.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Nini am Do Okt 04, 2012 11:10 pm

"WArum glaubst du, dass es so sein würde?", fragte er nach und er hob fragend die Brauen. "Was will ich und was kannst du mir geben? Und wie meinst du das du würdest mir wehtun, würden wir weiter machen?", fragte er nach. "Ich habe so das Gefühl, dass du mich doch auch willst, aber was hält dich davon ab? Ich sage ja nicht, dass wir uns sofort in eine Beziehung stürzen müssen, aber es langsam angehen, es langsam versuchen?"



"Ja aber ich hab so das Gefühl, dass du wohl ganz andere Dinge erlebt hast, als ich!", meinte ich leise und bekam eine Gänsehaut von seinen Berührungen, fühlte mich aber wahnsinnig wohl damit. "Du kannst dir so viel Zeit lassen wie du willst! Ich kann es verstehen, dass man über solche Dinge nicht sofort mit jedem reden möchte. Und ich fühle mich geehrt das du es mir erzählen willst..und vor allem das ich wohl dann die einzige bin die es weiß! Du glaubst gar nicht was mir das bedeutet, dass du mir das anvertrauen willst!", murmelte ich und vergrub mein Gesicht an seiner Halsbeuge
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Do Okt 04, 2012 11:40 pm

ich seufzte auf und schloss kurz die augen. "Nun.. ich.. ich bin tänzerin. und nicht so schöne tänze sondern nachts. in clubs und so weiter. Ich kann gut tanzen. sehr gut sogar und ich verdiehne in einer Nacht mehr als manche im ganzen 3 monaten. Ander hätte ich mir mein studium und die ganzen medikamente für die menschen denen ich helfe nicht verdiehnen können. Es ist das einfachste was ich machen musste. Willst du wirklich mit einer in verbindung gebracht werden wie mir?"



er drückte sie noch enger an sich und schloss die augen. Er hatte das gefühl bei ihr endlich er selbst sein zu können.Egal was er sagte oder wie schnulzig esauch sein mochte sie würde ihn nicht auslachen. über seine gefühle hatte er noch nie mit jemandem geredet aber ihr wollte er alles erählen. "Das kannst du auch. Du bist aber auch etwas ganz besonderes. Deswegen ist das auch sehr leicht für mich."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Nini am Fr Okt 05, 2012 6:06 pm

"Ich sehe jetzt nichts was jetzt irgendwie verwerflich wäre?", meinte er und sah sie fragend an. "Du verdienst dir in Nachtclubs mit Tanzen das Geld für das Studium und? Also ich finde das jetzt nicht schlimm. Mich würde es mehr schockieren, würdest du dir mit Sex Geld verdienen, denn ich wüsste nicht ob ich damit umgehen könnte!", fügte er noch hinzu. "Ist es wirklich das, was du als Problem siehst oder schiebst du es nur als Grund vor, weil du dich nicht auf mich einlassen möchtest?", harkte er nach. "Ich meine, es muss ja nicht sofort sowas wie eine Beziehung sein, man kann es ja ganz langsam angehen lassen und so. Nur ich will mich dir nicht aufdrängen. Du weißt wie es in mir aussieht und kannst selbst für dich frei entscheiden!"




"Irgendwann werde ich dir vielleicht auch die Sache mit meiner Mom näher erklären, aber ich rede darüber nicht gerne, weil es eine sehr verletzende Situation ist. Nur, spätestens, wenn wir zu dem Punkt auf der Liste kommen, wo es heißt dass wir sie wiederfinden sollen und Teo sie kennen lernen will, ist eine Erklärung wahrscheinlich sowieso fällig!", seufzte ich und legte eine Hand, neben meinen Kopf, auf seine Brust."Ich fühle mich gerade sehr, sehr wohl bei dir!", nuschelte ich an seiner Brust und atmete seinen Duft ein.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Fr Okt 05, 2012 6:34 pm

"Ich schiebe es nicht nur als grund vor. Ich mag dich auch wennich nicht weiß wieso." ich seufzte. ich mein nicht weil du doof bist oder so nein ich mein weil das so schnell ging. Ich komm selber noch nicht damit klar ich war noch nie verliebt und die gefühle die ich habe verwirren mich ehrlich gesagt. Mein Gehirn arbeitet noch mehr wenn du in der nähe bist und nur mit einem BLick von dir schaltet es sich wieder aus und ich hab angst das ich anfange zu sabbern oder das ich aufseufze. und nein ich verkaufe meinen körper nicht aber männer fassen mich an wenn sie betrunken sind oder der gleichen. Ich wieß nicht ob du damit leben kannst. Vor allem werden die leute raus finden wollen wer ich bin sobald wir etwas mehr mit einander zu tun haben und dann kommt das bestimmt raus. Bist du dir sicher das du mit den ganzen konsekvenzen überhaupt leben kannst?"



Er streichelte sie gedanken verloren. Er nickte dann kaum merklich. "ja ich hab mich eh schon gefragt wie es sein kann das die mutter ihre beiden kleinen kinder eigenltich allein lässt aber das hat ert mal zeit." nickte er wieder. Dann lächelte er etwas. "Ich fühl mich auch sehr wohl bei dir und dich im arm zu halten ist einfach schön. Ich hätte nie gedacht das kuschlen mich so befriedigen würde aber du zeigst mir eh fasseten die ich an einer frau noch nie gesehen habe und fasseten an mir von denen ich gar nicht wusste das ich sie habe."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Nini am Fr Okt 05, 2012 7:41 pm

Er seufzte auf und sah sie eindringlich an. "Mich interessiert nicht wirklich was Medien schreiben, weil dann dürfte ich nicht mal mit Sergio befreundet sein, der eine Schlagzeile nach der anderen in jeder einzelnen Zeitung hat und das zieht mich, als seinen besten Freund doch eigentlich auch in ein schlechtes Licht, weil man uns sehr oft zusammen sieht, in unserer Freizeit. Na und? Ich stehe dazu! Er ist mein Freund...er kann nichts für das was sie schreiben...ich meine manches ist vielleicht wahr, der Großteil gelogen. Und du bist eine Studentin die sich halt so ihr Geld verdient! Ein Medizinstudium ist sehr teuer, dass weiß ich weil eine entfernte Cousine von mir das auch studiert hat. Und wenn ich mich dazu entscheide, dass ich dich in meinem Leben haben möchte, sei es freundschaftlich oder in einer Beziehung, dann akzeptiere ich was du machst. Und die Presse soll schreiben was ich will. Meine Arbeit ist nicht abhängig von dem was die schreiben sondern von meinem Talent! Ich muss mit dem klar kommen was du tust und nicht die anderen! Wenn du deswegen anfangst, dürfte ich dann ja nicht mal mit dir befreundet sein oder? Weil sobald man mich mit dir sieht..wird man versuchen etwas über dich raus zu finden und alles würde trotzdem seinen Lauf nehmen. Ich finde es gut das du es mir gesagt hast. Ich hätte wohl ein Problem damit gehabt, hätte ich es über Zeitungen erfahren!", brummte er.




"Das ist in meinen Augen eine eher unschöne Geschichte!", murmelte ich an seiner Brust und biss mir auf die Unterlippe. "Aber das erzähl ich dir ein anderes Mal. Nicht das ich dir nicht vertraue, aber ich finde, dass ein Flugzeug, für solche intimen und vor allem ernsten Gespräche nicht gerade gemacht sind!", sagte ich leise und genoss seine Berührungen auf meiner Haut. "Das klingt so, als wären die Geschichten über dich zum Teil irgendwie doch wieder wahr. Sie schreiben über dich, dass du dich eher an...naja körperliche Beziehungen hältst als an richtigen, ist das wahr?", wollte ich wissen. "Nicht das ich jetzt ein Problem damit hätte, nur für mich wäre es nichts, nur um das gleich von Anfang an klar zustellen. Wenn sich etwas zwischen uns weiterentwickelt..muss es etwas festes werden, weil ich von so Affären und Bettgeschichten nichts halte!", erzählte ich ihm, da ich wollte das er von vornherein wusste, was ihn erwarten würde. "Wie meinst du das Facetten, die du an einer Frau nie gesehen hast? Das stimmt eh mit meiner Frage von vorhin überein, es klingt als hättest du noch nie eine richtige Beziehung gehabt?", fragte ich nach. "Ich steh total auf kuscheln, es hat irgendwie etwas beruhigendes an sich und fühlt sich schön an!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Fr Okt 05, 2012 7:52 pm

Ich beobachtete ihn lange und scharf. Es ging ihm tortzdem irgendwie auf die nieren. Sollte ich ihm sagen das ich auch wenn was ernstes zwishcen uns entstehen sollte weiter machen würde? Ich hatte auch ein paar modeljobs aber das warf nicht annähernd so v iel ab wie das tanzen. Vor allem konnte ich kein model werden weil iih das nicht hauptsächlich machen wollte. Ich wollte ärztin werden und da konnte ich nicht so reisen wie die es wo llten. "Sehr glücklich klingst du trotzdem nicht wenn ich das so sagen darf." murrmelte ich und sah ihn von unten an. Am liebsten hätte ich ihn an der hand zu mir gezogen und mich einfach in seine arme gedrückt.


Er sagte ihr die wahrheit. "ja es stimmt ich hatte noch nie eine beziehung. Ich hab auch noch nie eine Frau geliebt. Es war wirklich nur was körperliches.Dies stimmt schon aber wie medien nun mal sind übertreiben sie es auch gern mal. Ich bin also nicht jeden tag mit einer anderen ins bett gefüpft. Es waren oft monate lange die gleichen. Für mich war das schon fast beziehungsähnlich aber die FRauen wollten mehr und das konnte ich ihnen nie geben. Ich weiß das du nicht so eine bist und das du auf jeden fall von anfang an mehr möchtest. Aber bei dir hab ich irgendwie auch kein problem deswegen. Ich weiß auch nicht. ich möchte immer in deiner nähe sein und vielleicht lern ich ja auch endlich mal was eine beziehung ist. Ich würde es auf jeden fall versuchen wollen wenn du es auch möchtes natürlich."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Nini am Fr Okt 05, 2012 8:06 pm

"Ich klinge aber nicht unglücklich wegen deinem Job, sondern weil du mir anscheinend einfach nicht glauben möchtest, dass ich dich nicht nach dem bewerte was du tust und ich keinen Penny darauf gebe, was die Medien schreiben!", meinte er und nahm ihre Hand in die seine und zog sie vorsichtig an sich. "Ist es dir lieber ich würde sagen ich hab ein Problem damit?", fragte er sanft nach. "Du scheinst dich ja nicht mal darüber zu freuen, dass ich dich so akzeptiere wie du bist! Sag mir was du willst das ich tue, aber so ist es nun mal, wie ich reagieren würde. Du bist mir sehr sympathisch...ich mag dich mehr als nur gerne, dass weißt du ja bereits und ja, was muss ich tun damit du mir glaubst, dass ich es wirklich so meine wie ich es sage!" Sanft strich er ihr eine Haarsträhne hinters Ohr und blickte ihr in die Augen. "Ich hab nicht vor dich zu enttäuschen..das ist nicht meine Art und Weise. Ich weis das ging alles sehr schnell, mich verwirrt das ja auch, aber wir können es ja auch langsam, Schritt für Schritt angehen lassen..!"




Ich musste lächeln bei seinen Worten. "Danke das du mir die Wahrheit sagst! Ich gebe nicht sehr viel auf das, was in einer Zeitung steht und da kann noch so oft dabei stehen, wie uns eine Privatequelle oder ein Freund oder ein guter Bekannter verrät! Ich glaube das was du mir sagst und ich finde es auch okay, wirklich. Jeder hat so seine eigenen Einstellungen und wenn du bis her nichts mit Beziehungen hast anfangen können, ist das auch okay! Ich hatte selbst bis jetzt noch keine! Ein paar Dates gut, aber ich hab bis jetzt noch nie jemanden getroffen, bei dem ich mir gedacht habe, bei dieser einen Person will ich jeden Tag sein und ich will das diese Person alles über mich weiß, für mich da ist und umgekehrt genauso und halt die ganze Palette, wie es eben in einer Beziehung so ist!", meinte ich zu ihm und lächelte ihn an. "Und dann kommst du und wirfst alles über den Haufen und in so kurzer Zeit!", schmunzelte ich und legte meine Hand an seine Wange und sah ihm in die Augen. "Ja, ich möchte das auch...wir müssen es wohl beide lernen wie eine Beziehung funktioniert und es wird auch nicht immer leicht sein. Trotzdem, ein paar wichtige Voraussetzungen haben wir ja schon dafür!"


avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Fr Okt 05, 2012 8:35 pm

Ich sah ihm in die augen und senkte dann den blick udn schloss kurz die augen. "Ich möchte nur die Wahrheit. Mein ganzes leben lang war einfach nur verlogen deswegen hab ich es schwer menschen zu vertrauen. Ich möchte dir vertrauen wirklich. Wie schon gesagt es liegt nicht alles an dir. EIch bin das problem auch wenn das wie aus dummen filmen klingt. Du musst mir einfach nur zeit geben mich an dich zu gewöhnen. ich bin seit ich denken kann und das war wirklich sehr ffrüh, keinem mehr rechenschaft schuldig und dann kommst du und bezauberst mich von der ersten sekunde an und ich weiß nicht was ich tun soll. Am l iebsten würd ich jetzt weinen obwohl es ja gar keine grund ibt. Denn du magst mich ja und ich dich und trotzdem. ich bin so ein freak." seufzte aich auf und schloss wieder die augen.




"Ich denke unsere schicksale haben uns ein teil gegeben das uns wirlich sehr verbindet und ich muss sagen du hast mich so verzaubert das ich nicht mal mehr auf die idee komme dich aukch nur an zu lügen. Ich weiß nicht wirklich nicht was du mit mir machst. " grinste er. "aber das gefällt mir. ich wieß auch nicht. irgendwie das da noch jemand ist der sich für mich interessiert ohne irgendwas zu verlagen das gefällt mir. und zum ersten mal hab ich wirklic interesse eine richtige beziehung zu führen. Je mehr ich daraüber nach denke desto besser gefällt mir die idee und glaub das es wirklich funktionieren könnte. Klar ich hab noch angst aber gott kann wirklich nicht so schlimm sein um wirklich alles zu nehmen und kein glück zu gönnen nicht wahr?"
er drückte sie fester an sich udn gab ihr einen kuss aufs haar.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Nini am Fr Okt 05, 2012 8:47 pm

"Hey...", sagte er sanft und legte seine Hand sanft an ihre Wange und strich mit seinem Daumen zärtliche, kleine Kreise auf diese. "Du bekommst von mir all die Zeit die du brauchst. Ich weiß, für manche Menschen ist es nicht so einfach zu vertrauen und ich kann dich gut verstehen. Ich tu mir da normalerweise auch sehr schwer, aber dir vertraue ich einfach. Warum, kann ich nicht erklären..ich bin eigentlich eher misstrauisch!", offenbarte er ihr und lächelte sie aufmunternd an. "Wir lassen das alles langsam angehen ja? So langsam wie du es brauchst damit du mir vertrauen kannst! Und das wird sicher irgendwann kommen. Ich werde mich darum bemühen, damit du siehst das ichs gut mit dir meine! Wir kriegen das schon hin!", murmelte er liebevoll und hauchte ihr einen sanften Kuss auf die Stirn. "Und wenn es dir dann besser geht, dann wein! Ich nehm dich auch sehr gerne in den Arm dabei. Manchmal braucht man das wohl einfach und ich werde gerne für dich da sein, wenn du Halt brauchst!"



"Dann sind wir ja schon mal zu zweit! Ich weiß es nämlich auch nicht. Ich hab dich gesehen und hab mich zu dir hingezogen gefühlt. Was genau es war..ich weiß es nicht! Und noch mehr hab ich mich zu dir hingezogen gefühlt, als du für mich da warst...als es mir so schlecht ging. An dem Tag im Fußballstadion. Wir kannten uns ja gar nicht und trotzdem hast du mich in den Arm genommen und mich getröstet, dass werde ich dir niemals vergessen!", lächelte ich. "Den damit hätte ich überhaupt nicht gerechnet. Und von da an warst du mir wirklich richtig sympathisch. Dann kam noch die Sache dazu, dass du ähnliches durchgemacht hast wie ich selbst...wie ich schon sagte, ich glaube da doch an Schicksal und wenn ja, dann hat es das Schicksal wohl wirklich gut mit uns gemeint!", murmelte ich glücklich an seiner Brust. "Ich verlange von dir nichts, nur das was ich dir auch geben kann! Nähe, Vertrauen, Zuneigung, Trost und die Liste würde wahrscheinlich noch unendlich weitergehen. Was eine Beziehung halt ausmacht! Ich kann mir vorstellen das es für dich schwer sein muss zu entscheiden wer will dich und wer will den Typen der auf dem Feld steht..zwar eine Person aber trotzdem gibt es einen Unterschiede!", meinte ich ernst. "Ich hoffe es doch mal, dass uns etwas Glück gegönnt ist, denn wenn nicht...ich weiß nicht wie es dann weitergehen soll!", flüsterte ich mit belegter Stimme.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Fr Okt 05, 2012 9:19 pm

Ich sah ihzn kurz an und drückte mich einfach an ihn.. ganz fest und vergrub mein gesicht an seine brust. Halt konnte ich sehr gut gebrauchen. Vor allem nach so einer k indheit. und leben und dem verlust das mit Teo schon wieder anstand. Dann hörte ich das wir uns setzten und anschnallen sollten da wir im landeanflug waren. jetzt war keine zeit zu weinen. "Wir sollten uns setzten." murrmelte ich an seiner brust.




"Ich bin glaub ich sowas von bereit eine Beziehung ein zu gehen. das möchte ich auch alles wenn ich dran denke aber nicht wen ich an andere frauen denke. Ich möchte nur eine beziehung mit dir. Wir bekommen das schon alles hin" er streichelte sie sanft als die durchsage erklang. "Wenn uns kein glückl vergönnt ist dann weiß ich nicht was das leben noch lebenswert macht. ich würde das alles gar nicht mehr wollen."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Nini am Fr Okt 05, 2012 9:29 pm

Er hatte die Arme um sie geschlungen und sie an sich gedrückt. Es tat ihm weh das sie so traurig wirkte. Er wollte gerne wissen warum, aber er würde warten, bis sie es ihm von alleine erzählte. Drängen half nie etwas. "Dann holen wir das nach, wenn wir im Hotel sind okay?", meinte er sanft zu ihr. "Du kannst immer, wenn du es brauchst, Halt bei mir suchen. Ich bin sehr gerne für dich da, wirklich!", flüsterte er und strich ihr durchs Haar. "Komm gehen wir zu unseren Platz!", lächelte er, nahm ihre Hand und ging mit ihr zurück.



"Dann sind wir schon wieder einer Meinung. Ich möchte auch eine Beziehung, aber wenn nur mit dir!", lächelte ich nun wieder etwas verlegen und schüchtern, wobei sich meine Wangen leicht rosa färbten. Ich sah ihm in seine schönen, hellbraunen Augen, legte meine Hände an seine Wangen und küsste ihn kurz zärtlich und intensiv, bevor ich, mit noch röteren Wangen, als vorher schon, von seinem Schoss rutschte um mich anzuschnallen.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Fr Okt 05, 2012 9:40 pm

Ich nickte und wir setzten uns dann. Ich musste ihm wohl bald sagen was mich da so verstörte am ganzen leben. Ich schnallte mich an und lächelte ihn leicht an. "Du beobachtest mich." murrmelte ich leise.



"Ich find das so toll wenn du rot wirst." ächelte er breit und setzte sich gerade hin um sich an zu schnellen. Als sie ihm gegenüber saß konnte er ni cht anders als sie an zu strahlen. "Das heißt wohl ich darf dich jetzt so oft küssen wie ich möchte.. "
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Nini am Fr Okt 05, 2012 9:47 pm

"Darf ich dich den nicht beobachten?", wollte er lächelnd wissen, und schnallte sich ebenfalls an, als er auf seinem Platz saß. "Du bist übrigens auch eine wunderhübsche Frau und da kann ich nicht anders, als dich ansehen!", zwinkerte er ihr zu. "Hinzukommt noch dein wundervoller Charakter, dein Temperament und deine Intelligenz!", schmunzelte er. "Du bist einfach sehr interessant für mich, tut mir leid, wenn es dich stört, wenn ich dich beobachte!", kicherte er. "Soll ich wo anders hinsehen?"



"Du findest es toll wenn ich rot werde? Ich nicht..ich finde es eher peinlich..!", murmelte ich und grinste verlegen. "Es passiert mir viel zu oft und immer wieder. Ich weiß nicht mal warum...!", meinte ich und lehnte mich zurück und mein Herz schlug um so vieles schneller, alleine wenn ich ihn ansah. "Jaa wie es aussieht, darfst du das wohl und ich kann es kaum abwarten bis zum nächsten Mal!", lächelte ich




avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Fr Okt 05, 2012 10:07 pm

ich lächelte etwas stärker. "das würde wohl sehr seltesam aussehwen wen wir sprechen aber du wo anders hin schaust. Ich verdiehne mein geld damit das man mich anschaut aber wenn du es machst schäme ich mich irgendwie und möchte die augen schließen. Wenn ich dich nich sehe dann siesht du mich auch nicht." murrmelte ich leise.



"Es zeigt mir deine gefühle.. dein gesicht ist wie ein offenes buch für mich. nicht gan vielleicht weil ich noch viel über dich entdcken muss aber es ist wenigstens ein anfang." lächlete er.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Nini am Fr Okt 05, 2012 10:19 pm

"Du schämst dich wenn ich dich ansehe?", harkte er nach und seine Augenbrauen wanderten fragend nach oben. "Wie darf ich das verstehen? Es gibt nichts, weswegen du dich vor mir schämen müsstest!", meinte er liebevoll. "Ich akzeptiere dich so wie du bist, denn ich meine ich bin auch nicht ohne Fehler. Mir geht mein Temperament sehr oft durch und ich sag dir, dass willst du nicht erleben!", brummte er und schüttelte seinen Kopf. "Und wie gloreich..ich verdiene mein Geld damit, zwischen zwei Pfosten zu stehen und einen Ball abzufangen...!"




"Ich bin mir nicht sicher ob ich das will!", meinte ich zu ihm. "Also das mein Gesicht ein offenes Buch für dich ist. In deinem kann ich kaum etwas lesen, vielleicht gerade wenn du glücklich, traurig oder wütend bist! Aber das ist ja auch nicht schwer, jemanden so etwas anzusehen"!, lächelte ich verschmitzt. "Aber eigentlich ist es ja so, wenn jemand rot wird..dann hat ein anderer seine Privatsphäre zu sehr überschritten!", kicherte ich. "Aber ich hab ja dich geküsst..ich weiß auch nicht..ich werde immer rot wenn mir etwas peinlich, unangenehm ist oder ich einfach schüchtern bin!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Fr Okt 05, 2012 10:38 pm

Ich schnallte mich ab und öffnete auch sein gurt. machte es größer, setzte mich auf sein schoß und schnallte uns iweder an. Es würde eh nichts passieren wie immer.. Dann schlag ich meine arme einfach um seinen hals und drückte mein gesicht an seine halsbeuge. "Du hälst gar nicht so viel von dir nicht wahr? Ah Iker es ist eben ein job wie jeder andere. Du bist der beste darin und du wärst bescheuert wenn du es nicht tun würdest. Du wirst dein Job lieben sonst würdest du das ja nicht tun und ich hb dich gegooglet. du angagierst dich für so viele menschen und einrichtungen. Ich bin mir nicht so sicher. Nein ich bin mir ganz sicher das du mehr tust als nur einen Ball zwischen 2 pfosten zu fangen. Und dein temprament hab ich in videos gesehen. WEnn ich ehrlich bin gefällt mir das sehr gut." meinte ich stotternd.



"ich find das wie gesagt gut. Du wirst mich schon gut genug kennen lernen das du egal welches gesicht ich mache wissen wirst wie ich mich gerade fühle. So schnell geht das ja nicht und rot werde ich zum glück nicht. es würde bei nem mann wirklich sehr komisch aussehen findest du nicht auch?" lachte er. "Es ist noch neu für dich mich einfach zu küssen wie es dir beliebt. Aber sobald du dich dran gewöhnt hast wird das auch vorbei gehen und du wirst bestimmt nicht mehr rot werden." lächelte er sie an.



avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Nini am Fr Okt 05, 2012 10:47 pm

Er war etwas überrascht, schlang aber sofort seine Arme um sie, als sie sich auf seinen Schoß setzte und drückte sie an seine Brust. Sanft ließ er seine Hand durch ihre Haare wandern."Doch, schon, aber ich wollte dir damit zeigen, das mein Job nichts besonderes ist. Jeder tut seine Arbeit..die, die einem gefällt oder die, die einem das Leben ermöglicht,dass man sich wünscht. Ich frage mich oft, was ich tun würde, würde ich nicht rasend schnelle Bälle fangen und davon abhalten, im Tor zu landen!", schmunzelte er und küsste sie aufs Haar. "Du hast mich gegoogelt? Nun wirds aber sehr interessant!", kicherte er und er fand es irgendwie süß. "Mein Temperament gefällt dir? Das finde ich super! Dann haben wir ja was das betrifft keine Probleme oder?"



"Es gibt Typen die werden rot..also wäre das nichts neues, aber ich kann mich dir nicht vorstellen, wie du aussiehst wenn du rot wirst und irgendwie würde es auch nicht zu dir passen! Aber ich bin mir selbst auch sicher, dass ich irgendwann in deinem Gesicht lesen kann, was in dir vorgeht!", meinte ich grübelnd und betrachtete ihn. "Ich weiß nur das du tolle, hellbraune Augen hast die meine weiblichen Hormone ganz durcheinander bringen, wenn du mich ansiehst!", kicherte ich verlegen. "Und deine Lippen...oh die betteln ja förmlich darum, dass man sie küsst!", murmelte ich und rutschte etwas unruhig auf meinem Sitz herum.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Fr Okt 05, 2012 11:05 pm

"Das ist gar nicht so interessant ich musste ja raus finden wer du bist und in wen ich mich da überhaupt verguckt hab." murrmelte ich. "Ja dein Temprament gefällt mir aber du musst bedenken das auch ich wirklich sehr tempramentvoll bin. Das könnte oft zu reibereien kommen."



Nun biss er sich auf die unterlippe.. es machte ihn total wuschig wenn sie so verführerisch da saß und hin und her rutschte. und sie hatte nicht mal ahnung wie verrückt sie ihn machte.. "Du.. du bist der wahnnsin weißt du das überhaupt?" meinte er trocken.. Seine kehle fühlte sich total trocken an und er stlcukte paar mal aber das half gar nichts. "Halt still bitte." flehte er sie an.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Nini am Fr Okt 05, 2012 11:10 pm

"Mm na klar ich verstehe schon!", grinste er sie an. "Du könntest mich aber auch ganz einfach ausfragen, so wie man es auch bei anderen Menschen tut, von denen Mann im Internet nichts rausfindet!", kicherte er. "Ich finde es süß das du über mich Dinge in Erfahrungen bringen wolltest!", schmunzelte er. "Mm das kann natürlich passieren oder eher, es wird wohl auch passieren!", nichte er und sah sie an. "So Reibereien! Aber vielleicht finden wir die ja auch ganz prickelnd, wer weiß das schon!" grinste er breit.




"Ich tu doch gar nichts!", meinte ich und sah ihn an. "Ich rutsch nur auf meinem Sitz rum...ich würde so gerne zu dir gehen, aber wir müssen ja sitzen bleiben!", brummte ich und sah ihn lächelnd an. "Aber ich versuche mich nicht zu bewegen!", lächelte ich verschmitzt, was aber nichts daran änderte, das ich mich nach seinen Armen sehnte.

avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Fr Okt 05, 2012 11:16 pm

Ich wurde rot und biss mir auf die lippe.. "Hmm.. ich find das jetzt schon zwischen uns sehr prickelnd muss ich sagen." murrmelte ich schüchtern.. "Ja.. ich wollte nur etwas über dich in erfahrung bringen. Ich glaub nicht alles was dort steht oder dergleichen.. Aber hauptsächlich hab ich mir fußballspiele angesehen."



Er grinste. "DAs funktioniert nicht." meinte er leise.. Dann öffnete er seinen gurt nachdem er es weiter gemacht hatte und grinste sie breiter an. "Komm her zu mir. Wir können auch zu zeit angeschnallt bleiben."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Nini am Fr Okt 05, 2012 11:22 pm

"Dann geht es dir wohl wie mir, ich finde das alles auch sehr prikelnd zwischen uns!", lächelte er und hauchte ihr einen sanften kuss auf ihre Schläfe und streichelte liebevoll ihren Rücken. Es gefiel ihm sie in seinen Armen zu halten und daran wollte er so schnell auch nichts mehr ändern. "Finde ich gut das du nicht alles glaubst was dort steht. Egal was du lesen solltest, frag erst mich und dann entscheide was du glaubst! Manches ist schon wahr was sie schreiben aber wirklich nur ein kleiner Prozentsatz!"


"Davon halte ich sogar sehr viel!", meinte ich und sofort erschien ein Grinsen auf meinen Lippen. Ich schnallte mich ab, stand auf und huschte schnell zu ihm hinüber, setzte ich auf seinen Schoss und schmiegte mich an ihn. "Das ist gleich viel besser, wenn ich das so sagen darf!", murmelte ich. "Wie gut das die Sitze hier ja viel größer sind als im normalen flugbereich!", kicherte ich.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  KillaToy am Fr Okt 05, 2012 11:30 pm

"Sollte ich eine frage haben wende ich mich sofort an dich versprochen.. aber im moment hab ich keine." lächlete ich. "nein das stimmt nicht. ich ähtte ganz bestimmt fragen aber im moment kann meine gehirn keine fragen zusammen stellen."meinte ich ehrlich. Dann fings an zu rattern udn rütteln.. "oh wir sind gleich da.. " ich sah zu Teo rüber der erwacht war und sich aufgesetzt hatte. er sah gut aus tortz des langen fluges.



Er schloss den gurt und legte sofort seine arme um sie. "Und das beste mann kein ein bett draus machen. Aber Ich glaub tgeo ist der einzige der das in anspruch genommen hat." grinste er leicht und sah ihr in ihre wundervollen blauen augen.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: I do everything for you

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 17 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten