☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Seite 13 von 15 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Mo Jul 15, 2013 10:49 pm

Ich lächelte ihn an. "As ist egal.. mir wollte erst auch keiner helfen.. oder ich fand niemanden der was wusste.. Dann awr da eine Frau die genau wusste von wem ich sprach.. sie rannte mri aber davon. Am ende hat sie mir eine adresse gegeben. Es ist wohl ein weisenhaus oder sowas. Aber das ist nicht hier. da müssen wir in eine andere stadt fahren aber es ist immerhin ein anhaltspunkt. Ich hoffe nur es stimmt und sie hat mir nichts falsches gegeben. Aber dann komme ich wieder und finde s ie. und dann trette ich ihr in den Arsch.. aber jetzt gehe ich einfach vom positiven aus und hoffe das es die richtige adresse ist." meinte ich müde. "Wir sollten uns irgendwo in der nähe ein zimmer oder sowas nehmen aber vielleicht schaffen wir es noch bis ind ie stadt heute und dort nehmen wir uns dann irgendwo ein Zimmer."




Sergio packte ihren koffer in sein Auto und öffnete ihr die Tür. Als biede drin waren fuhr er dann heim mit ihr. "Du und überraschungen. Du bist zu neugierig. Du wirst es ja in einer knappen halben stunde ja selber sehena ber neiiin du willst es immer wissen. ich werde es dir aber nicht sagen." kicherte er. "Ne ne das werde ich nicht. du wirst es früh genug noch sehen. Aber sag mir lieber was wir zum essen machen sollen. ich hoffe etwas wirklich sehr leckeres das auch schnell geht. ich bin wirklich am verhungern.. und dann bleiben wir die ganze nacht auf und reden. ich hab deine stimme und dich einfach nur vermisst.. du sollst anfangen zu reden und nicht mehr aufhören." grinste er. "Und wie toll du riechst." seufzte er auf.. nach einer weile waren sie dann endlich zu hause und er parkte.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Nini am Mo Jul 15, 2013 10:58 pm


Er freute sich darüber was sie sagte, dass sie nun endlich einen Anhaltspunkt hatten. „Wirklich? Das sind tolle Neuigkeiten…wir gehen jetzt einfach davon aus, das sie die Wahrheit gesagt hat und glauben einfach mal daran, dass es das Schicksal nicht ewig schlecht mit uns meinen wird!“, meinte er und sah sie an und zog sie in seine Arme. „Ich weiß nicht..ich möchte jetzt erst einmal etwas Essen und etwas trinken…und dann können wir überlegen was wir tun..ich hab eine Karte..da können wir nachsehen wie weit diese Stadt von der hier entfernt ist!“, meinte er und nahm dann ihre Hand und machte sich mit ihr auf den Weg zurück zu dem Cafe, das sie vorhin entdeckt hatten. „Jetzt trennt uns nicht mehr viel…gott ich hoffe das die Suche bald ein Ende hat!“, seufzte er auf und sah sie an. „Und sie weißt sicher irgnedetwas, sonst wäre sie nicht davon gelaufen..hoffen wir einfach, dass sie dir genau das gesagt hat, was wir hören wollten!“



„Jaa du kennst mich einfach schon viel zu gut oder?“, lächelte ich und strich sanft über seinen Oberschenkel und betrachtete ihn von der Seite, lächelte verliebt und glücklich das wir wieder zusammen waren. „Ich platze vor Neugierde!“, lachte ich. „Hmm..als ich hätte Lust auf Spagetti..das geht schnell…also wenn dafür was zu Hause ist?“, lächelte ich und sah ihn an. „Die kannst du nämlich so gut..und das Essen in Amerika…ist einfach nicht so wirklich das ware!“, seufzte ich auf. „Ach wir bleiben die ganze Nacht auf und reden nur, denkst du nicht das wir auch was anderes tun werdne?“, gluckste ich. „Aber reden werden wir auf jeden Fall auch..ich hab es auch vermisst mit dir über alles mögliche zu reden!“, lächelte ich und als er geparkt hatte, stiegen wir dann aus und ich lief zu ihm auf die andere Seite des Wagens uns nahm seine Hand in die meine. Als wir meinen Koffer hatten, machten wir uns dann auf den Weg nach oben zu seiner Wohnung.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Mo Jul 15, 2013 11:58 pm

Ich legte mein kopf an seinen oberarm und lief mit ihm mit. "das hoffe ich auch. Sie hatte angst das ihr mann es raus findet. Deswegen hab ich sie nicht weiter gefragt. Ich war schon froh das ich die adresse bekommen habe. Dort schauen wir dann weiter. Bestimmt wird man uns weier helfen können und wenn nicht müssen wir eben ungemütlich werden.. Bei ihr war ich noch nett. oh gott ich hab sogar geweint .. ich hab an ihr mutterherz appeliert. ich bin froh das es geklappt hat ich wusste nicht ob ich böse sein könnte. Wobei wenns um dein kind geht könnte ich das bestimmt. na ja egal.. jetzt ruhenw ir uns erst mal aus.. wenn die stadt zu weit weg ist werdenw ir hier übernachten. ich kann eh nicht mehr sitzen oder stehen.. ich will nur noch ein weiches bett und wenigstens 8 stunden schlafen. wobei 7 würden mri auch schon reichen.. "



er grinste und ging dann mit ihr ind ie wohnung.. den koffer stellte er ab und nahm ihre hand.. zog sie an sich und küsste sie. "Klar werden wir auch was anderes machen als nur reden. aber das können wir ja halb und halb aufteilen." kicherte er. "na gut.. dann komm ich zeige dir die überraschung." kciherte er und drehte sie mti dem rücken zu sich.. dann verdeckte er ihr mit seinen händen die augen und ging mit ihr ins Wohnzimmer.. "und bereit?" kicherte er. "oh und ja spaghetti hört sich gut an. hauptsache was zu essen.. und ich bin sogar ein sehr guter Freund an manchen Tagen.. wie heute z.JBj ich hab eingekauft. wir haben also alles mögliche im Haus." grinste er und nahm dann die hände weg.. TAdaa.. das ist unser neuer Kamin.. wie findest du es?" grinste er.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Nini am Di Jul 16, 2013 12:09 am





„Das hier ist ein eigenartiges Land…das muss ich schon sagen. Ich bin froh, wenn wir wieder in Spanien sind. Hier sehen die Leute einen ständig schief an, wenn man seiner Frau etwas Zuneigung zu kommen lässt. Die tun hier alle so prüde…ich weiß das ist die Mentalität und der Glaube, aber davon halte ich nur sehr wenig!“, eufzte er auf. „Jaa das hoffe ich das man uns dort weiterhelfen kann..ich setze alle meine Hoffungen auf dieses Waisenhaus!“, murmelte er und küsste sie auf die Stirn. „Vielleicht sollten wir dann allgemein sagen, das wir hier übernachten und morgen früh dann aufbrechen?“, meinte er und blickte zu ihr hinab. „Ich bin auch sehr müde..und sehne mich nach einem weichen Bett..wir sind den ganzen Tag rumgerannt und haben versucht irgendetwas rauszufinden, das zerrt an den Nerven…!“, sagte er und sie suchten sich dann einen freien Tisch. „Wir können ruhig etwas Ruhe brauchen, bevor wir dann morgen, vor dem härtesten Teil stehen..immerhin wissen wir nicht, was uns dort erwarten wird!“


„Mm…ich denke mal, das klingt alles einfach nur herrlich…mir gefällt unsere Abendplanung!“, kicherte ich und erwiderte seinen Kuss glücklich und verliebt. „Okay, ich bin echt schon mehr als nur etwas gespannt, was genau du wieder ausgeheckt hast!“, grinste ich und lachte leise als er mir die Augen zu hielt. „Du machst es ja ganz spannend!“, schmunzelte ich und wir gingen zusammen ins Wohnzimmer. Ich war dann mehr als nur ein wenig überrascht als ich den Kamin sah. „Du hast das machen lassen, während ich weg war?“, rief ich entzückt aus. „Das finde ich wunderbar, das ist richtig, richtig toll!“, grinste ich breit und drehte mich zu ihm um und gab ihm einen zärtlichen Kuss. „Ich dachte nicht das du das so schnell in die Tat umsetzen würdest!“, grinste ich und schlang die Arme um seinen Hals. „Und du bist immer ein toller Freund Liebling….du trägst mich auf Händen und kochst hin und wieder für mich!“, grinste ich und knabberte an seiner Unterlippe. „Dann können wir ja gemeinsam kochen, dann essen, dann lieben wir uns heiß und innig und so weiter!“, grinste ich.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Di Jul 16, 2013 12:19 am

Wir setzten uns und bestellten uns was zu essen.. ich sah ihn und nickte. "JA das ist eine sehr gute idee. Nach so einer langen Zeit der rumtreiberei tut uns etwas ruhe bestimtm ganz gut. Wir wollen ja nicht nervliche wracks sein wenn wir den kleinen gefunden haben. Immerhin ist das ein Baby.. wir müssen ann für ihn da sein und nicht selber probleme haben.. das wäre gar nicht gut.. ich glaube wir werden heute nacht wirklich gut schlafen. so müde wie wir sind udn mit der hoffnung.. " lächelt eich ihn leicht an und hielt seine hand über dem tisch.. "Ich mag das auch nicht wenn man so prüde ist. Klar ich hasse auch diese paare die sich alle zwei sekunden knutschen müssen um zu zeigen das sie ja sooo verliebt sind aber noch schlimmer ist wenn man seine Frau verleugnet. DAs mag ich wirklcih gar nicht."




Er kicherte. "die abendplanung wird immer besser." grinste er. "Am besten vor unserem super neuen kamin. Klar hab ich das machen lassen. mir war langweilig ohne dich.. da hb ich gedacht ich kann das machen lassen bevor du kommst damit wir das dann gleich geniesen können. Warum also warten<ß Ja gut es ist noch sommer aber egal." grinste er. "Freut mich das ich immer ein guter Freund bin.. du bist auch eine imemr super Freundin und ich will dich einfach immer auf händen tragen.. ich liebe dich nämlcih und das hat meine Traumfrau auch verdiehnt. Also gewühn dich ruhig dran. Das wird jetzt immer so sein." lächelte er. Hob sie auf seine hüfte und trug sie in die Küche.. "Dann lass uns mal kochen bevor wir verhungern."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Nini am Di Jul 16, 2013 8:12 pm

(hahah die Paare die sich alle 2 sekunden knutschen xD hahaha)


"Jaa das stimmt...ich glaube etwas Ruhe und Entspannung könnten wir jetzt wirklich unbedingt brauchen. wie du schon sagtest, wir sollten nervlich nicht unbedingt komplett hinüber sein, wenn wir ihn finden. Oh ich hoffe das es ihm gut geht!", seufzte er auf und blickte sie etwas nervös an. "Was ist wenn er in einer total schlechten Verfassung ist?", murmelte er und rieb sich die Stirn und sah sie müde an. "Aber das rede ich mir jetzt am besten gar nicht ein..ihm geht es gut..alles ist in Ordnung!", seufzte er und als der Kellner kam, bestellten sie sich ersteinmal was zu trinken. "Willst du hier etwas Essen, oder sollen wir uns dann ein Hotel suchen und dort im Restaurant was essen? Nach dem anstrengenden Tag, könnten wir was ordentliches gut vertragen und nicht nur so ein mikriges SAndwich..ich bin ein großes, starker Mann..der viel zu Essen braucht!", grinste er sie an. "Ach magst du das nicht? Wären wir nicht hier, sondern in Spanien, würde ich dich aber am liebsten alle 2 Sekunden knutschen wollen!", kicherte er und zuckte mit den Augenbrauen.






"Dir war also langweilig ohne mich? Das ist süß Schatz..mir war auch langweilig ohne dich...aber Fortbildungen müssen halt auch immer mal wieder sein oder?", lächelte ich leicht und ließ mich dann von ihm auf die Arbeitsplatte absetzen. "Da freue ich mich schon richtig auf den Winter, wenn wir es uns zusammen auf dem Teppich gemütlich machen können...wenn das Feuer im Kamin braselt und so!", schwärmte ich und sah ihn grinsend an. "Ich würde dich ja auch gerne auf Händen tragen aber du bist mir ein bisschen zu schwer Schatz!", grinste ich und strich ihm sanft über die Wange, zog ihn zu mir, zwischen meine Beine, schob meine Hand am Kragen unter sein Shirt und strich mit den Fingerspitzen über seine Brust..oder viel eher über sein Tattoo. "Liebling..ich hab da auch noch eine Überraschung für dich!", meinte ich und lächelte ihn an, war jedoch innerlich zielich nervös, als ich daran dachte. "Willst dus gleich oder später?", wollte ich wissen und rutschte ein wenig nervös auf der Arbeitsplatte herum.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Di Jul 16, 2013 9:47 pm

Ich sah ihn lächelnd an. „Schatz ist ja nicht so als hätten wir nicht eine Ärztin mit dabei.. Liebling ich werde ihn auf jeden fall auf peppeln sollte es so sein das es ihm nichtgut geht aber davon wollen wir wirklich nicht ausgehen.“ Munterte ich ihn leicht lächelnd auf. Ich streichelte sanft über seinen Handrücken. „Da mein Mann wirklich groß und Stark ist sollte er wirklich mehr als nur ein Sandwich bekommen also können wir gern erst ein Hotel suchen.“ Meinte ich und grinste ihn dann an. „Würdest du das ja?.. “ kicherte ich leise.. „Glaub mir von dir würde ich jede 2 Sekunde einen kuss annehmen.. da würde sogar ich dich jede zweite Sekunde küssen und knutschen.. “ lächelte ich ihn an.


(ich würde gar nicht mehr aus dem haus kommen wäre er mein mann xD küssen b is zum herzinfakt xD)



Er zog sie am Hintern ganz eng an sich und grinste sie an. „Jetzt jetzt jetzt.. ich will die Überraschung jetzt haben.. Hast du noch ein Tattoo das meinen Namen trägt oder was anderes verrücktes?“ Kicherte er und küsste sie.. „und das mit dem Winter. Wir machen einfach die Klimaanlage auf 0 damit es kalt wird.. Dann haben wir einen Grund den Kamin an zu heizen.. wir müssen ja nicht unbedingt bis zum Winter warten.“ Kicherte er.. „Also was ist die Überraschung? Hast du mri was mitgebracht?“ grinste er breit. „Wenn du mich schon nicht auf Händen tragen kannst hast du hoffentlich mit was anderem an mich gedacht.“ Kicherte er frech.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Nini am Di Jul 16, 2013 9:56 pm

(gott wem sagst du das hahahha XD da bin ich deiner Meinung..*_*)


"Jaa ich weiß das wir eine Ärztin dabei haben, aber du weißt was ich meine oder?", meinte er und sah sie müde an. "Ich weiß nicht ob ich es ertragen könnte, wenn er so komplett...in einem schlechten Zustand wäre..!2, murmelte er und lächelte sie dann leicht an. "Lass uns über etwas anderes reden, der morgige Tag kommt noch früh genug..!", lächelte er und genoss ihre sanften Berührungen. "Gut dann lass uns jetzt erstmal in Ruhe etwas trinken und dann suchen wir uns ein schönes Hotel..mm..entspannen etwas, geben uns unsere RLiebe hin und so..!", kicherte er und sah sie glühend an. "Ach bei uns wäre das Okay, würden wir uns alle zwei Sekunden küssen und so oder wie?", lachte er und grinste breit. "Nur bei anderen wäre es komisch oder?"




"Und von mir reden, wenn ich ungeduldig bin und die Überraschung immer gleich sehen will!", lachte ich nun und küsste ihn zärtlich auf seine Lippen. "Nein kein Tattoo mehr, ich hab nur das eine!", lächelte ich und betrachtete ihn voller Liebe. "Jaa das würde dir wohl so passen...auf 0 Grad..bist du wahnsinnig?", gluckste ich. "Wir warten schön darauf das es draußen kalt wird oder so!", lächelte ich und strich sanft über seine Brust. "Ob ich dir was mitgebracht habe? Mm..du wirst es gleich sehen!", meinte ich und rutschte von der Arbeitsplatte und verschwand aus der Küche und holte etwas aus meinem Koffer und ging wieder zu ihm zurück und setzte mich wieder auf die Arbeitsplatte und zog ihn wieder an mich und reichte ihm ein Geschenk. Darin befand sich ein Trikot in Kleinkindergröße mit seiner Rückennummer darauf und winzige Fußballschuhe und ich war gespannt ob er es verstehen würde, was ich ihm damit sagen wollte...mein Herz schlug dabei ziemlich heftig gegen meine Brust.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Di Jul 16, 2013 10:17 pm

Das wusste ich zu Gut.. Ich konnte mir vorstellen was uns erwarten könnte. WEr sagte und schon das der kleine noch lebte? aber ichs pürte das es ihm gut ging. Noch ging es ihm gut. Es war verrückt. er war ja nicht mein Kind und tortzdem liebte ich ihn wie mein eigenes. Wi rtranken dann und sahen und nur an.. sprachen.. " liebling wenn du so guckst muss ich aufstöhnen weil ich jetz schon kommen werde.. " murrmelte ich errötend.. das war hier wirklich nicht gut.. Dann grinste ich leicht. "bei anderen ist es eklig. bei usn toll. immerhin darf ich dich ja küssen."



"Wahnsinnig? hmm ja.. wahnsinnig nach dir." grinste er und küsste sie.. als sie kurz weg war und wieder kam hate sie wirklcih ein geschenk in der hand.. "ah und dann warten wir eben auf den winter.. was ich ja wirklich noch langweiliger finden werde aber gut.. uhhh ein geschenk.. was hast du mir mitgebraaaaacht?" kicherte er und öffnete es dann langsam.. Als er das trikot raus nahm kicherte er. "liebling.. so masse sind nciht so dein ding ne?. wi esoll ich da rein kommen?" kicherte er.. und dann sah er die die fußballschuhe. er nahm sie raus und hatte ein kleines strahlen in den Augen. "Gott sind die süüüüß.. " lächelte er sie an. "Wieso schenkst du mri sowas?.. Willst du mri damit sagen das du bereit bist für Babys mit mir?" grinste er sie verliebt an.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Nini am Di Jul 16, 2013 10:27 pm


"Du kommst nur weil ich dich ansehe? Also...das ist ja mal eine Neuigkeit!", kicherte er und grinste sie breit an. "Ich wusste nicht das ich eine solche extreme Wirkung auf dich habe!", meinte er und lehnte sich zurück und ließ seinen Blick über ihren Körper wandern..angenfangen bei ihrem Kopf, abwärts. "Mmm und wie schön ich mir vorstellen kann, wie du ohne all diese Klamotten aussiehst!", seufzte er auf und grinste breit. "Ich glaube ich rufe dann den Kellner, damit wir zahlen können und machen uns dann auf zum Hotel oder?", kicherte er und sah sie glühend an. "Aber du sagst was wahres, bei anderen sieht das wirklich immer komisch und ekelhaft an, wenn die da so rumknutschen und rumsabbern"!, lachte er. "Ja klar darufst du mich küssen, so oft du willst!"




"Ich weiß was deine Masse sind Schatz..ich weiß schon das du da nicht reinpassen würdest!", sagte ich und musste grinsen, als er das sagte. "Das war auch nicht mein Ziel...also das du das anziehen sollst, eher wollte ich dir damit etwas sagen!", lächelte ich und strich ihm sanft über seine Wange und sah ihn voller Liebe an. Sanft zog ich ihn etwas näher an mich und sah ihm tief in die Augen, bevor ich meine Stirn an seiner Wange anlehnte. "Warum ich dir sowas schenke? Ich fand beides süß als ichs gesehen habe, vor allem die Schuhe!", kicherte ich leise. "Damit wollte ich dir aber nicht sagen, das ich bereit bin, dass ich mit dir Kinder will..weil das nicht mehr nötig ist, weil ich bereits schwanger bin!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Di Jul 16, 2013 10:46 pm

ich schluckte.. "oh ja die wirkung hast du auf mich." so schlimm war das.. ich und mein ganzer körper war von ihm abhängig. Ich räusperte mich als er mich so musterte.. "Das ist wirklich sehr fies von dir.. was du mir antust.. schäm dich.. " miente ich mit hoch errötetem kopf. "Ja las suns zurück.. ich möchte nicht hier kommen vor den augen andere.. " grinste ich ihn an. "oder soll ich?" meinte ich frech zu ihm. "auch wenn du es mir nicht erlaubt hättest. Ich würde es machen." grinste ich ihn an und standn dann auf. ich zahlte unsere getränke da ich unser geld deponiert hatte und zog ihn an der hand hoch.. "komm jetzt.. du ahst ein spiel angefangen und den beenden wir jetzt süßer.. "




Er grinste und stellte sich vor das wohl grad nur ein finger von ihm in so ein kleines schüchen rein passen.. und kicherte leise.. aber was sie ihm dann da eröffnet hatte konnte er erst gar nicht fassen.. er hatte sich verhört. ganz bestimmt sogar. das wollte er schon gern hören so war das nciht aber so früh schon und.. sie wollte doch icht und doch hätte das passieren kö nnen so viel spaß wie sie immer hatten.. er hatte sie bestimmt mit seinem B'lick geschwängert.. ER sah sie an und nahm ihr gesicht in seine Hände und sah ihr tief ind ie Augen. "Du bist schwanger?.. so richtig schwanger von mir mit einem süßen Baby das hoffentlich so aussieht wie du?" fragte er udn seine stimme versagt.. seine nase juckte und seine Augen fühlten sich mit Tränen.. "Ich fass es nicht.. wir haben doch aufgepasst und doch.. ich werde Vater?" fragte er voller liebe für sie und das Baby. Er zog sie ganz fest an sich.. nachdem er sie ganz lange und voller tränen geküsst hatte..
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Nini am Di Jul 16, 2013 10:59 pm

Er musste breit grinsen. "Hmm..ist das fies? Warum das den?", wollte er wissen und lachte auf. "Gefällt es dir nicht, wenn ich dich so ansehe? Hmm..wenn ich dich förmlich mit meinen Blicken ausziehe?", schmunzelte er. "Nein sollst du nicht, das machen wir dann zuhause. Oder willst du das ich alle die das mitbekommen haben, umbringen muss?", wollte er wissen und grinste sie an. "immerhin, ist das etwas das nur ich wissen darf"!, meinte er und stand dann auf, als sie gezahlt hatte. "Oh glaub mir..ich freue mich schon darauf, ja lass uns nach Hause und da weitermachen...ich habe nichts dagegen, das wir das zu Ende bringen, was wir gerade angefangen haben!", grinste er und machte sich dann mit ihr auf den Weg zum Hotel.



(mir seinen Blicken geschwängert??? hahahaha xD auf ideen kommst du)

Während ich auf seine Reaktion wartete, musste ich die Luft anhalten und ich war etwas nervös wegen seiner Reaktion, wobei ich doch eigentlich sicher wusste, dass er sich auf ein Kind freuen würde. "Jaa ich bin so richtig schwanger. Ich meine das wirklich ernst, warum sollte ich es auch einfach so sagen?", lächelte ich leicht und strich ihm liebevoll über seine Wange. "Hey, nicht weinen!", sagte ich leise als ich die Tränen in seinen Augen sah und wischte sie ihm sanft weg, nachdem ich seine Küsse erwidert hatte. "Ja wir haben schon aufgepasst, aber wohl nicht immer und wundern würde es mich auch nicht weil wir so oft übereinander herfallen, das da schon mal was passieren kann!", meinte ich lächelnd. "Also jaa du wirst Vater!", nickte ich. "Ich hoffe du kannst damit leben, das es jetzt schon soweit ist? Ich weiß wir sind noch nicht so lange zusammen..."
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Di Jul 16, 2013 11:14 pm

"ich weiß es ist nicht schön von töten anderer zu sprchen aber irgendwie imponiert mir das.. ich weiß das du jemanden zusammen schlagen würdest, würde er mich angrabschen oder dergleichen.. " meinte ich und stiegen ins Auto.. Ich zog ihn dann an mich und küsste ihn sehr leidenschaftlich.. "hmm ja.. ich hab auch nichts dagegen das wir das gleich zuende bringen.. ich will dich schon seit stunden.. ich bin schon auf entzug.. und dieses land.. oh go tt ich bin froh wenn wir nicht in nem land sind wo wir gesteinigt werden nuur eil ich meinen mann angucke.. "
'(vielleicht sollten wir ein zeitsprung machen xD ich will das baby findeee xD)



Und ich komme auf verrückte ideen ich weiß xD bin ja auch verrückt xd



"liebling du hast mich mit dieser neuchkeit zum glücklichsten Mensch aller zeiten gemacht ja? ich bin sowas von bereit.. Als ich dich zum ersten mal ah wollte ich dich und eine Familie mit dir gründen.. ich kann mir nichts schöneres Vorstellen.. ich liebe dich und das baby auch. egal ob mädchen oder junge hauptsache gesund.. und hauptsache dir geht es gut.. ich weiß ja das es für dich zu spontan kommt und vor allem wolltest du warten.. wie fühlst du dich den dabei? wäre ja schlimm wenn ich mir ein ast freue und du bist unglcüklich.. " er strich ihr zärltich das haar aus dem gesicht.



avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Nini am Di Jul 16, 2013 11:27 pm

(jaa dann mach xD)

"Hast du eine Ahnung!", murmelte er als sie das sagte und sah sie glühend an. "Ich würde diese Person, windelweichprügeln....niemand glotzt meine Frau an und schon gar nicht, grapscht oder baggert er sie an. Du bist mein und ich bin dein und geteilt wird nicht!", grinste er und ging mit ihr zum Auto. Drinen schlang er seine ARme fest um sie und erwiderte ihre Küsse genauso leidenschaftlich. "Mm dann gehts dir wie mir!", murmelte er an ihren Lippen. "Ich bin auch schon auf Entzug!", hauchte er und sah sie glühend an. "Ja ich bin auch froh, wenn wir wieder zuhause sind!", seufzte er. "Da können wir unsere Liebe wieder ganz öffentlich zeigen!", kicherte er und machte sich dann mit ihr auf den Weg zum Hotel.


(oh jaaa wie war wie war ^^)



Ich lächelte ihn an und schmiegte mich etwas enger an ihn, legte meinen Kopf auf seiner Brust ab und atmete seinen Geruch ein. Es fühlte sich sehr schön an, dass er sich so darüber zu freuen schien und das machte mich glücklich. "Ich muss ehrlich sagen, dass ich...ja ich weiß auch nicht...mir gehts gut Schatz und ehrlich gesagt, freue ich mich auch. Immerhin ist es ein Kind von dir und mir...und wir lieben uns, das ist doch etwas schönes!", meinte ich lächelnd und strich sanft über seine Brust. "Aber ich wusste am Anfang, als ich es erfahren habe, nicht ob ich lachen oder weinen soll...weil ich wirklich nicht genau gewusst habe, ob ich dafür wirklich schon bereit genug bin...aber ich weiß das wir das zusammen alles schaffen und es macht mich glücklich zu sehen das du dich so freust!" sagte ich und sah ihn verliebt an und küsste ihn zärtlich.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Di Jul 16, 2013 11:43 pm

Am nächsten Tag waren wir voller hoffnung und machten uns noch vormittags auf den Weg in die Stadt wo der kleine angeblich war.. Je näher wir kammen deste aufgerägter wurde ich und ich merkte das iker immer ruhiger wurde.. ich hatte meine Hand auf seiner als er endlich vor dem Gebäude parkte. Wir waren da.. es sah runter gekommen aus.. und auch der weg hier hier hatte mir nicht gearde freudnesprünge eingebracht. überall auf der straße waren tiere die total verhungert aussahen.. fast schon verlassen die ganze gägend.. zum glück wurde es als wär näher kammen etwas besser aber das Gebäude war trotzdem runter gekommen. Ich seufzte auf und sah zu Iker.. "Nun gut.. da wären wir. jetzt hoffe ich das man uns weiter helfen kann. oder noch besser das der kleine hier ist.. " murrmelte ich und hielt seine hand fest.




Er erwiederte den kuss. "Und ich war nicht da gewesen als du es raus gefunden hast.. " seufzte er auf.. "ich weiß das es plötzlich kommt und wir werden alles umkrempeln müssen.. wir werden nicht mehr alleine sein und wir werden vielleicht nicht mehr so viel zeit für uns haben aber wir werden eltern und ich weiß das wir das hin bekommen werden. cih werde für das kind und dich da sein.. von jetzt an bis für immer.. ich liebe euch so sehr.. und vor allem liebe ich dich so sehr.. du machst mich so glücklich.. ich möchte dir die Welt zu Füßen legen. euch.. oh gott ich werde uns jetz twas kochen damit meine lieblings schatzis endlcih was zu essen bekommen.. " er küsste sie zärtlich.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Nini am Di Jul 16, 2013 11:52 pm

Iker war die ganze Fahrt über an sehr aufgeregt, sein Herz schlug sehr schnell und er war einfach nur nervös und hoffte das alles gut gehen würde. Er machte sich einfach nur sorgen, dass es vielleicht nicht so gut laufen würde, wie sie es sich in bunten Bildern ausgemalt hatten. Als sie dann die Stadt erreichten, war er schockiert, was er dort alles sah...und er machte sichnur noch mehr sorgen um seinen Sohn und hoffte, das es ihm gut ging..aber wenn er sich so die Tiere ansah..bis jetzt hatten sie noch keine Menschenseele zu gesicht bekommen. "Irgendwie bin ich nervös!", murmelte er und sah sie kurz an und seufzte auf. "Jaa ich hoffe es auch...länger halte ich diese Suche nicht mehr aus!", meinte e und parkte das Auto. "Naja lass uns mal nachsehen!", sagte er und stieg dann aus dem Wagen aus.





"Nein...leider nicht und am Telefon wollte ich dir das auch nicht sagen. Ich dachte mir, persönlich ist sowas doch immer am besten oder?", lächelte ich und vergrub mein Gesicht an seinem Hals und atmete seinen Geruch ein und schmiegte mich eng an ihn. "Davor hab ich Angst!", sagte ich leise als er das alles erwähnte. "Ich hab Angst das es unserer Beziehung schaden könnte, wenn wir sobald schon ein Kind bekommen....immerhin sind wir jetzt gerade mal ein halbes jahr zusammen und 8 Monaten wird sich dann alles auf einmal ändern!", meinte ich und sah ihm dann lange in die Augen. "Was aber nicht heißen soll, dass ich nicht glaube das wir das schaffen können..aber dann gehörst du mir nicht mehr 24 h am Tag, so wie jetzt!", lächelte ich und küsste ihn auf die Wange. "Jaa essen klingt sehr gut..ich bin wirklich am verhungern..das Essen im Flugzeug ist immer so wiederlich!", meinte ich, kicherte leise und erwiderte seinen Kuss. "Ich liebe dich!", murmelte ich an seinen Lippen.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Mi Jul 17, 2013 12:16 am

auch ich stieg aus und ging dann zu ihm. Ich nahm seine Hand und zusammen gingen wir dann in das gebäude wo es kalt war und schimmlig roch.. ic hoffe so sehr das der kleine hier war.. dann konnten wir ihn sofort mitnehmen.. Von draußen hörte ich stimmen.. eine Frau schrie jemanden an und dann ein sausen.. ein stock? ein kind fing an zu weinen.. Ich sah zu iker und mir streubten sich die nackenhaare.. "Das gefällt mir nicht.. ich hab vergessen das es hier gang und gebe ist das kinder geschlagen werden." aber wer würde bitte ein 8 monatiges Baby schlagen? Aber es gab ja auch sü mütter wie sara.. da war alles möglich. "lass uns da hin wo die stimmen her kommen."




"Hättest du es mir am telefon gesagt ich hätte den nächsten flieger genommen und wäre zu dir geflogen.. das weißt du oder?" lächelte er ie an und küsste sie nochmal. "Schatz mach dir darum keine sorgen. gut wir werden nciht mehr so lange zusammen hängen wie jetzt aber vielleicht auch doch? ich meine wer sagt denn das wir zu dritt nicht zusammen sind? ich glaube nciht das uns das baby auseinander bringen könnte oder wir kaum noch zeit für einander haben.. ich denke es wird uns sogar noch viel näher zusammen schweißen. ich meine wir werden eine Familie sein das kann man nicht so einfach wieder auseinander reisen." beruhigte er sie. "gut dann koche ich euch jetzt etwas ganz leckeres.. und du ruhst dich aus.. du musst ja total erschöpft sein."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Nini am Mi Jul 17, 2013 12:30 am

(bin jetzt schlafen Smile bussii, knuffiii, hab dich lieb Smile )


In ihm sträubte sich alles, das er sich überhaupt in dieses GEbäude begeben sollte..es kam ihm alles vor wie ein schlechter Albtraum. Er seufzte auf und murmelte: "Ich hoffe doch mal das es alles ur schlimmer aussieht als es ist!", seufzte er. "Erinnere mich daran, das ich, wenn wir zuhause sind, dem Waisenhaus in Madrid Geld spende...ich weiß das es dort nicht so aussieht wie hier..aber so soll es auch niemals kommen, weil sie zu wenig geld haben oder so!", meinte er und lief neben ihr her. "Nein mir gefällt das auch nicht, aber warum sollte man ein 8 Monate altes Baby schlagen? Das gibt einem doch nicht mal Grund dazu? Kleine Kinder sind aufmüpfig und tun oft nicht was man sagt, nicht das es rechtfertigen würde ein Kind zu schlagen..bei Gott..ich finde das alle eingesperrt oder getötet gehören, die einem Kind sowas antun!", meinte er ernst. "Jaa lass uns dorthin!", nickte er und suchte dann mit ihr einen Weg nach draußen und hoffte das man ihnen weiterhelfen konnte.





"Ja das weiß ich Schatz...das hätte ich dir sofort zugetraut!", lächelte ich und erwiderte seinen Kuss nur zu gerne. "Aber ich finde das ist etwas, das sagt man persönlich und nicht wenn 1000de Kilometer dazwischen sind...ich will, wenn ich dir sowas wichtiges sage, dich dabei ansehen können um zu sehen wie du darauf reagierst...und es ist schön zu sehen, dass du dich darauf freust Vater zu werden!", lächelte ich ihn glücklich an und küsste ihn erneut lange und zärtlich. "Ich weiß das war ein dummer Gedanke!", sagte ich leise. "Aber ich mach mir halt einfach sorgen um unsere Beziehung und um unsere Liebe...immerhin ist es ja nicht so, als wäre das bis jetzt noch niemanden passiert...es gibt viele Paare...die sich aus den Augen verlieren, weil plötzlich ein kind da ist, verstehst du?", meinte ich und küsste sanft seine Wange. "Aber du hast schon recht...und ich freue mich auch sehr darauf das wir beide gemeinsam eine Familie gründen...ich könnte mir nichts schöneres vorstellen!", lächelte ich und sah ihn glücklich an. "Mm ja bitte..ich hab wirklich einen riesengroßen Hunger!", nickte ich begeistert. "Und Schatz? Ich bin nur schwanger und nicht krank...ich hoffe mal das du jetzt nicht immer von mir verlangen wirst das ich mich bei allem zurück nehme und so..und ich hoffe das du jetzt nicht der Meinung bist, das wir heute Nacht, die ganze Nacht durchschlafen sollen..anstatt das zu tun, was wir eigentlich vor hatten!", grinste ich und zupfte an seinem Hemdkragen.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Mi Jul 17, 2013 1:15 am

Als wir zusammen raus kamen waren wir auf einem art hinterhof.. es sollte wohl etwas wie ein platz für die kinder sein wo sie rum toben sollten und all das aber wenn ich mich so umsah war es mehr eine riesen gefahren quelle. Die kinder saßen im Staub und dösten fast nur noch.. keiner hatte lust zu spielen oder dergleichen.. ich sah mich um.. alle kinder die zu sehen waren, waren schon älter als 3 jahre.. kein Baby in sicht.. Wir liefen dann zu der Frau rüber die gerade wohl das weinende kind gehauen hatte. Weswegen auch immer.. wir stellen uns vor und sagten ihr wieso wir hier waren. sie stritt ab das sie wüsste was wir wollten aber als wir saras namen erwähnt hatten wurde sie bleich. Sie log das wussten wir. Also nahm ich sie auf die seite.. legte den arm um sie und zog sie mit mir mit. Das was ich zu sagen hatte musste iker nicht mitbekommen.. Ich sagte ihr das das der vater war, das er die macht hat das hier alles in schutt und asche zu legen wenn es sein muss um sein kind zu finden aber das wir gern eine friedliche lösung wollten. und dann gab ich ihr auch noch geld. mehr als sie je wohl sehen würde.. Zum glück war die geldgeil und verriet uns das 4 häuser weiter eine Familie mit vielen Kindern lebte und der kleine auch dort war. und dann sagte sei mir das der kleine Rafael genannt wird.. ich schluckte einen fetten klos runter.. mir war übel.. am liebsten wollte ich mich übergeben.. nicht vor ekel sondern weil endlich unsere suche ein ende hatte.. der kleine lebte und wir waren nur paar schritte entfernt um ihn endlich mit nach Hause zu nehmen.. Hoffentlich würden die leute keinen aufstand machen weil sie geld witterten. ich wusste nicht ob iker sie sonst am leben lassen würde. jetzt wo wir seinen sohn endlich gefunden hatten. ich lief mit tränen in den Augen zu ihm rüber und umarmte ihn einfach.. "Er ist hier iker.. wir haben ihn gefunden.. nur 4 häuser ist er entfernt. iker wir sind am ende.. wir haben ihn.. "




"Schatz wenn du mcih so ansiehst kann ich doch gar nicht als unsere pläne weiter zu verfolgen.. ich könnte gar nicht verlangen das du schläfst.. ich glaube ich könnte heute gar nicht schlafen.. dafür bin cih z u aufgerägt." lächlte er verliebt und fing an was zu kochen. "und ich wieß das du nicht krank bist.. ich hab mir nur soragen gemacht wegen deinem langen flug und so weißt du? aber ich werde dir trotzdem oft bettruhe verdonnertn müssen." kicherte er. "und nicht nur weil ich versaut denke.. und um auf die beziehung zurück zu kommen. Es muss bei uns nicht so enden wie bei den anderen. ich weiß das wir alles schaffen werden. a uch wenn wir kkurz vorm verzweifeln wären würden wir es schaffen.. klar wirds nciht nur gute sondern auch miese zeiten geben aber das packen wir schon.. unsere liebe ist nach den paar monaten so viel stärker als bei manchen die jahre zusammen waren.. also wieso solltenw ir das nciht packen?.. ausserdem kann es doch nicht sein das alle sich trennen nur wenn das baby kommt oder? schatz ich freue mich auf jeden fall e infach.. das wird einfach wundervoll.. wir werden eine kleine süße familie sein.. und ah.. und iwr haben immer noch 8 monate nur für uns zwei.. das werden wir einfach geniesen."

avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Nini am Mi Jul 17, 2013 9:48 pm



Iker gefiel das überhaupt gar nicht..diese ganze Umgebung..es sah alles so schäbig aus...nicht so wie er es sich für seinen Sohn gewünscht hätte. Das hier war doch kein Ort für ein Baby..es sah einfach unhygienisch aus und er konnte sich nicht vorgestellen, das die Kinder hier besonders viel Aufmerksamkeit und Liebe bekamen. Er fand es schlimm, das die ganzen Kinder einfach nur lustlos herumlagen und gar nichts taten. Oh er würde auf jeden Fall das Waisenhaus zuhause in Spanien unterstützen..das stand jetzt schon für ihn fest. Iker sah sich weiterhin nervös um, während Maya mit dieser Frau sprach. Er seufzte leise auf und hoffte das sie endlich von hier weg konnten. Als sie wieder kam, fiel ihm ein Stein vom Herzen als sie das sagte. "Wirklich? Das heißt wir sind so gut wie am Ende unserer Suche?", atmete er aus und sah sie einfach nur an. "Gott das alles hat gleich ein Ende, komm lass uns gleich los!", meinte er, nahm ihre Hand und zog sie sanft mit sich




"Okay das will ich doch hoffen!", meinte ich und sah ihn grinsend an und strich sanft mit meinem Zeigefinger über seinen Oberarm."Ich weiß das du dir Sorgen um mich machst...und das du es nur gut meinst!", meinte ich verliebt. "Ich weiß das du der beste werdende Vater sein wirst und später natürlich auch ein toller Vater, wenn wir dann eltern sind!", meinte ich und hatte plötzlich Tränen in den Augen. "Du bist so süß...wirklich Schatz!", murmelte ich und mir liefen kurz ein paar Tränen über die Wangen, aber nicht vor trauer, sondern vor Glück, weil er einfach so toll war. "Mit dir, glaube ich ist irgendwie alles zu schaffen!", seufzte ich und blinzelte die restlichen Tränen weg. "Ich glaube meine Hormone spielen gerade etwas verrückt!", fügte ich hinzu. "Ich liebe dich Schatz! Ich liebe dich einfach so sehr.", lächelte ich und sah ihn verliebt an. "Ich freue mich jetzt schon auf unsere gemeinsame Nacht!", schnurrte ich und sah ihm beim Kochen zu. "Irgendwie skurill...normalerweise kochen doch die Frauen und nicht die männer, aber ich finde das toll das du kochen kannst Liebling!", grinste ich, schlang meine Arme um seinen Hals und drückte ihm einen Kuss auf seine Wange, kicherte leise und ließ ihn wieder los.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Mi Jul 17, 2013 10:36 pm

ich nickte und ging mit ihm mit. Mein Herz brummte total nervös. Endlich konnten wir dieses verdammte Land verlassen. Mit Ikers sohn und bald würde die ganze Suche ein ende haben.. Zusammen gingen wir dann vier häuser weiter. nervös standen wir dann da.. Draußen Waren Kinder.. Also im Garten.. Viele Kinder.. ich zählte ganze 9 Kinder.. Aber keins war ein Baby.. und dann da.. Da war ein kind das maximal 7 sein musste.. der kleine Junge hielt ein weinendes Baby in der Hand und versuchte es zu beruhigen.. ich klammerte mich an Iker. "Ist das rafael?.. oh gott.. iker ist das dein Sohn?.. wir liefen zu dem kindern rüber."




"Ich liebe dich auch mein Engel.. über alles sogar und wir werden die besten Eltern aller zeiten sein. Das weiß ich genau.. " lächelte er sie verliebt an und wischte ihr dann di etränen weg.. ER war so verliebt in sie. Sein herz ging über vor lauter liebe. "Schatz ich freu mich wenn ich dir was kochen kann und wir leben ja nicht mehr in der zeit das nur di eFrauen kochen können.. Ich hab das kochen gelernt weil meine Mutter das wollte. Sie meinte immer das Frauen nicht die diener sind vom männern und das eine Frau sich auch freut wenn der mann mal kocht. Sie weiß noch früher als sie mal bei ihrer großmutter war, da haben erst die männer gegessen und dann die Frauen das was die männer übrig gelassen haben. Da wusste sie das sie ihren Sohn wenn sie einen hätte anders erziehen würde. " meinte er zu ihr. "hmm ja ich freu mcih auch schon sehr auf unsere gemeinsame zeit ab jetzt " seufzte er glückl ich auf.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Nini am Mi Jul 17, 2013 10:48 pm

(ihr Herz brummt? xD hahaha xD)

Iker war wahnsinnig nervös, als er neben ihr herlief, die Häuser entlang, bis sie dann endlich das 4te erreichten. Gott...er hoffte das es alles irgendwie gut gehen würde. sie erreichten das Haus dann und er war schon ein wenig schockiert, als er die ganzen Kinder in diesem Garten sah..9 Kinder? Er folgte ihrem Blick und es fühlte sich an, als würde sich sein Herz zusammen ziehen. "Ja..ja ich glaube das ist er!", meinte er und wurde nun richtig aufgeregt und er war froh, dass er nicht so aussah, wie die Kinder im Waisenhaus von vorhin. Das hätte er wahrscheinlich nicht verkraftet. Zwar glaubte er nicht, dass es Rafael hier so gut ging, wie es ihm bei ihm zuhause im spanien gehen würde, aber er glaubte auch nicht, das es ihm schlecht ging...und darüber war er mehr als nur etwas froh. "Lass uns Mal an der Tür anleuten, oder siehst du jemanden im Garten?", fragte er sie und sah sich um...dann entdeckte er eine Frau und er ging mit Maya dann zu dieser hinüber. Er atmete tief durch, bevor er diese dann ansprach...natürlich war sie im ersten moment, so wie alle anderen auch, erst mals mehr als nur etwas verschlossen, als er ihr sein Anliegen erklärte....er würde ihr alles Geld der Welt zahlen, wenn es sein musste damit er seinen Sohn mit nach Hause nehmen konnte.





Ich lächelte ihm zu, als er mir die Tränen von der Wange wischte und blickte ihn voller Liebe an. "Jaa...ja das glaube ich auch das wir das sein werden!", seufzte ich auf und strich ihm sanft über die Wange. "Das finde ich toll, also das deine Mutter dich so erzogen hat, den sie hat recht damit!", meinte ich und schüttelte den Kopf. "Genau deswegen hab ich dir ja gesagt, wenn du willst das ich bei dir einziehe, müssen wir uns den Haushalt teilen, weil ich nicht einsehe, dass der Mann zuhause nur auf der Couch rumliegt und die Frau soll putzen. Ich meine...mal angenommen ich würde das alles alleine machen, dann hätten wir doch kaum Zeit für einander??", sagte ich und sah ihm beim Kochen zu. "Wenn wir uns die Arbeit teilen, dann sind wir schneller fertig und können knutschen!", kicherte ich. "Und wie deine mutter schon sagte, wir Frauen sind nicht die Diener von euch Männern. Klar verwöhn ich dich gerne und koche auch sehr gerne für dich, aber ich freue mich auch , wenn du das für mich tust!", meinte ich glücklich lächelnd. "Ich wusste schon immer das ich mit dir einen gold Griff gemacht habe...wer weiß was ich sonst abbekommen hätte, hätte ich dich niemals kennen gelernt....daran will ich gar nicht denken!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Mi Jul 17, 2013 11:18 pm

Stand total nervös neben ihm und hoffte das sie keine probleme machen würde. Dann nickte sie.. sie meinte das es der Sohn von einer gewissen Sara war. Das wir das kind aber nicht mit nehmen würfen. Sie würde gut für ihn sorgen.. Ich knirschte mit den Zähnen. Ja sie sorgte sich super um ihn. Ein 7 Jähriger musste auf ein 8 monatiges Baby aufpassen.. Ich lies iker das diesmal machen. Diese dumme Frau würde uns ganz bestimmt nicht hindern den kleinen mit nach Hause zu nehmen. Ich lies die beiden da stehen und ging zu dem Kind rüber der rafael im arm hielt.. Ich lächelte es an und gab ihm dann ein lutscher den ich in der Tasche hatte.. Dann hob ich Rafael auf mein Arm und wiegte ihn damit er aufhörte zu weinen.. als ich ihn mir betrachtete sah der kleine noch gut aus.. aber schmutzig war er und roch nicht mehr sauber.. am liebsten hätte ich die Frau verprügelt..



Er lächelte und küsste sie zärtlich.. "ich liebe dich so. und wir werden unser kind genau so erziehen. Damit es respekt vor dem weiblichen geschlächt hat.. wenns ein Junge wird natürlich." lächelte er. "Aber egal was es wird wir werden es gut erziehen. Ich möchte das sie respekt vor menschen haben und hilfsbereit sind. Einfach gute Menschen. Mir sind menschen wichtig und ich möchte das es auch bie ihnen so ist.. ich möchte keine dummen kiner erziehen die vor nichts respekt haben. Aber das bekommen wir bestimmt hin.. " lächelte er sie an. "und ja.. ich liebe es auch wenn du für mich kochst.. und ich koche sehr gern für dich.. und oh gott es wäre wirklich schlimm wenn wir nicht knutschen könnten weil du nur putzen musst.. so mein liebling.. essen ist fertig.. lass uns essen und danach knutschen und mehr." kicherte er und richtete sich und ihr was aufs teller.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Nini am Mi Jul 17, 2013 11:30 pm

Im ersten Moment war er darüber erleichtert, dass es wirklich sein Sohn war...nach dem sie gesucht hatten. Er hatte schon Angst gehabt, das sie doch wieder falsch waren oder dergleichen..sie hatten bis jetzt ja wirklich schon geung erlebt, seit sie hier waren. Iker funkelte die Frau an. Er drohte ihr damit, dass er alles in Bewegung setzen würde...das sie am Ende gar nichts mehr haben würde... und wusste, das er damit einfach nur grauenhaft klang, aber er würde sich nicht abwimmeln lassen, er würde alles tun, damit er seinen Sohn mitnehmen konnte. Erst als er ihr einen Haufen Geld bot, konnte er sie soweit bringen, dass er seinen Sohn mit nehmen dürfte. Für ihn bedeutete Geld nichts...er hatte mehr als genug davon, also sollte sie es haben, wenn es sie glücklich machte. Er füllte ihr ohne lange herumzufackeln einen Scheck mit einer halben Million € aus, reichte ihn ihr und ging dann zu Maya rüber. "Lass uns weg hier, bevor sie es sich anders überlegt!"





"Ohh ich will aber ein Mädchen haben!", grinste ich ihn an. "Alsoo ich will so oder so 2 Kinder haben und mindestens eines davon muss ein Mädchen sein!", lachte ich und sah ihn glücklich an. "Was würdest du sagen, wenn wir irgendwann mal 2 Mädchen zuhause haben? Stell dir das vor, dann bist der einzige Mann im Haus!", gluckste ich. "Warum sollten wir unsere Kinder zu schlechten Menschen erziehen die vor nichts respekt haben?", fragte ich und lächelte ihm zu. "Sieh uns beide an...wir sind von unseren Eltern auch gut erzogen worden und wir beide schaffen das schon!", lächelte ich. "Mmm es riecht auch schon total lecker!", grinste ich, rutschte von der Arbeitsplatte und stellte mich hin ihn, während er das Essen auf die Teller tat und hauchte ihm ein paar Küsse in den Nacken. "hmm..ich bliebe für immer an deiner Seite, da ist es am schönsten!", lächelte ich versonnen und lehnte meinen Kopf an seinem Rücken an und schloss kurz die Augen.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  KillaToy am Mi Jul 17, 2013 11:43 pm

Ich nickte und der kleine weinte nun nicht mehr aber wohl fühlte er sich auch nicht.. Zusammen gingen wir zurück.. ich wollte ganz weit weg sein bis sie es sich anders überlegte.. "Wir müssen den kleinen wikeln. Zum glück hab ich an alles gedacht.. ich ahb auch was zu essen für den süßen hier.. willst du den namen Rafael behalten oder ihn anders nennen?" fragte ich ihn als wir am Auto ankamen.. "Soll ich ihn erst wi ckeln oder möchtst du ihn gleich in den arm nehmen?.. " fragte ich ihn. Gott er war der Vater.. er wollte ihn bestimmt in den arm nehmen und ich hielt den kleinen die ganze zeit..



"Da hast recht.. wir köknnen gar nicht schlechte menschen erziehen.. sie würden ganz bestimmt super sein. unsere eltern haben es ja auch hin bekommen." kicherte er. "Dann habe ich 3 Frauen im Haus und ich bin der hahn im korb.. gefällt mir.. ah schatz mir ist das egal wenn wir nur mädchen haben.. sie sollen einfach nur gesund sein.. mehr brauch ich nicht.. " lächelte er und küsste sie sanft.. er ging mit ihr rüber zum Esstisch und stellte die telelr ab.. dann drehte er sich um und küsste sie nochmal.. "Das gefällt mir.. ich bin glküclich wenn du für imemr an meiner seite bleibst. und ich werde dich glücklich machen das verspreche ich dir.. "
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: ☆*♥+SoMoNe✿* ♥*✿LoVeS✿*♥*✿Me+♥♥*☆

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 13 von 15 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten