Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Mo Aug 27, 2012 9:52 pm

"Sie werden auch nicht erfahren wie er heißt ich werde nur hin fahren um ihnen zu sagen wie scheiße sie alle sind. Oder doch einfach den kontakt abbrechen und sich nicht mehr melden. Am liebsten würd ich die beiden sogar töten eh.. ich könnte kotzen wenn cih dran denke. Ist was passiert? Du siehst so besorgt aus plötzlich." meinte er und strich ihr durchs haar.




Plötzlich gings ihr schlecht. Du ich muss das handy nun auch aus machen. Flieg gleich los. Ich meld mich sobald ich kann. Mach dir wirklich keine sorgen ich melde mich sobald ich kann und es ist alles in ordnung. Drück Léon von mir und sag ihm das seine Tante ihn sehr lieb hat und mich nicht vergessen soll ja? Hab dich sehr lieb süße.
Nach der sms machte ich das handy voller tränen auf lautlos. Eigentlich war es ja auch eine verabschiedung von ihr und leon. Ich würde die beiden vermissen. Und sogar iker obwohl ich ihn nicht so gut kannte. Er würde immer ein platz in meinem herzen haben vor allem weil ich sein kind unter dem herz trug. Ich stieg aus und versteckte mein handy in ein hühner lkw. Die fuhren in eine andere richtung als ich.. Dann verschenkte ich mein auto und ging iaufdie toillette. Ich setzte mir eine perrücke auf in blond und schminkte mich sehr. dann noch klamotten die noch keiner an mir gesehen hatte und eine kappe. So kaufte ich ein ticket für eine busverbindung nach Frankreich. Von dort aus würde ich dann weiter nach Amerika fliegen. Dort würden sie erst mal meine spur eh verlieren.




"DAs wäre ja toll. das wäre alles so toll. Ich kann mit dir spielen und mit papa. ich werde der coolste im kindergarten sein. Sonst hat keiner so tolle Freunde und den coolsten papa. Wenn du jetzt meine Tante Melina heiratest bist du mein Onkel. Muahahahahah. Heiratst du sie?" quickte er erfreut über seine idee.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Nini am Mo Aug 27, 2012 10:09 pm

"Hey ganz ruhig ja?? Solche Gedanken musst du nun auch wieder nicht haben, dass macht mir Angst und deinem Sohn auch wenn er sie mitbekommt!", meinte ich ein wenig verärgert und sah ihn an. Seufzte dann jedoch und murmelte: "Sorry, es liegt nicht an dir...wobei keine Morddrohungen, wenn dein Sohn in der Nähe ist und Ohren wie ein Elefant kriegen könnte ja? Ich weiß schon, es ist ungewohnt, du hattest ihn in den letzten Jahren ja nicht um dich, aber daran wirst du dich schon noch gewöhnen!", lächelte ich leicht und las mir ihre SMS durch.

Okay...aber melde dich wenn du gut gelandet bist ja? Richte deiner Oma einen schönen Gruß von mir aus und ich hoffe wir sehen uns bald wieder Sad Ich wollte dir so gerne erzählen, das Léon endlich seinen leiblichen Vater kennen gelernt hat! Hab dich lieb.

"Ich bin auch ein bisschen besorgt. Von nichts auf gar nichts, verwindet meine beste Freundin nach Portugal, zu ihrer Großmutter. Anscheinend geht es ihr nicht gut, aber ich kann es irgendwie nicht ganz verstehen. Mir kommt es so vor, als wäre es wegen etwas anderem. Aber was weiß ich schon!", seufzte ich, nachdem ich die SMS abgeschickt hatte.


(du machst meinen Sohn zu nem Psychopathen xD nur so nebenbei xD er klingt zumindest wie einer)

"Jaa das kann ich mir vorstellen und vor allem bei den Mädls wirst du gut ankommen!", zwinkerte er ihm zu und sein Lächeln erstarb als er von seiner Tante anfing und presste die Kiefer aufeinander. Diese hatte ihm ja zu verstehen geben, dass er sich aus ihrem Leben fernhalten sollte. "Abwarten und tee trinken kleiner. Mit den Frauen geht das nicht so schnell und einfach. Und schon gar nicht was das Heiraten betrifft, aber dafür bist du noch etwas zu klein. Bald wirst dus verstehen..in ein paar Jahren!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Mo Aug 27, 2012 10:30 pm

Er seufzte. "ich muss mich wohl dran gewöhnen aber ich krieg das schon hin. ER versteh ja nicht das ich das nicht ernst mein. Ich werde besser aufpassen wie ich rede vor allem wen er dabei ist. Es macht mich nur so sehr wütend. " seufzte er und kam dann wieder etwas runter. "War das die freundin vorhin? Sie kam mir sehr verängstig vor vorhin. Ausserdem sah sie so aus wie mir Iker ein Mädchen beschrieben hat in die er sich verliebt hat im urlaub. Im urlaub wo das feuer ausgebrochen war."



(gar nicht er macht das süß xD)



"Ah ich versteh Frauen schon sehr gut weißt du. Meine Tante erzählt mir alles. Wir haben viele Geheimnise. Sie hat kein so schönes Leben. Aber bei dir wäre sie bestimmt besser dran. Ich glaub mama weiß das alles auch nicht. Ich bin ein kluger junge ich weiß alles was sie gesprochen hat. Ich hab sie sehr lieb. Sie denkt nicht das ich ein baby bin."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Nini am Mo Aug 27, 2012 11:13 pm

"Ich kann dich schon verstehen, wirklich! Mich machen deine Eltern auch verdammt wütend wirklich!", meinte ich und küsste seine Wange. "Ja ich schätze auch mal das sie das war, weil sie das Mädchen war, das Iker aus dem Feuer gerettet hat. Nachdem du mich vorhin danach gefragt hast und gesagt hast, das er bei dir war, wurde es mir auch klar!", meinte ich zu ihm. "Ich weiß nicht was mit ihr los ist und das macht mir auch wirklich ziemliche Sorgen. Ich hoffe doch mal das wirklich alles okay ist, aber ich muss wohl abwarten bis sie sich meldet!", seufzte ich. "Wollen wir dann mal los, da drüben gucken die Leute schon so!", murmelte ich und das machte mir irgendwie angst.



"Ach du weißt alles was sie sagt? Und wirst du mir das verraten was sie dir erzählt hat?", wollte er wissen und sah ihn neugierig an. Das sie kein so ein schönes leben hatte, davon war er schon ausgegangen.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Mo Aug 27, 2012 11:31 pm

Er nickte.. "Hey iker wir fahren heim möchtest du mit oder bleibst du noch etwas hier?" fragte er und sah dann wieder zu Alexis. "Na ja ich meinte eigentlich das mädchen mit dem er geschlafen hat und sich ve3rliebt hat. DAs sie ihn aus dem feuer gerette hat wussten wir gar nicht." meinte er dann und kratzte sich am kopf.



Léon schüttelte den kopf. "Das ist unser geheimnis. ich darf dir das nicht sagen. Sie bekommt sonst mehr probleme weißt du. Ihr papa ist sehr böse. Sie hat angst."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Nini am Mo Aug 27, 2012 11:37 pm

"Ach da gabs noch eine andere?", fragte ich und meine Augenbrauen wanderten langsam nach oben. "Ich dachte du meinst die, ihn aus dem Feuer gerettet hat?", meinte ich und runzelte die Stirn. "Naja okay...!", murmelte ich. "Aber..ach nein egal!"




"Okay Kleiner, wir reden ein anderes Mal weiter, aber danke schon mal für diese Infos, die sind auch ganz hilfreich!", zwinkerte er ihm zu. "Nein ich fahre selbst nach Hause! Bin mit dem Wagen da. Sara hat mir vorhin geschrieben, dass sie sich ihre restlichen Sachen abholen will und ich hätte meine Wohnung gerne in Beobachtung, wenn sie vorbeikommt. Nicht das sie mir aus Wut die Wohnung zerlegt oder so!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Mo Aug 27, 2012 11:54 pm

Leon nickte. er wurde langsam müde und streckte die arme nach seinem papa aus.


"Okay gut ja ihr würd ich das schon zutrauen." meinte erzu iker als er ihm leon ab nahm. "na ja vielleicht war es ja die selbe? hmm komisch..Iker sag mal das mädchen die hießt doch Melina oder?" fragte sergio und sah dann alexis an. "Wie heißt deine Freundin eigentlich die ihn gerette hat?"



avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Nini am Mo Aug 27, 2012 11:58 pm

"Jaa so hieß sie, warum ist das den jetzt relevant?", wollte er wissen und seine Augenbrauen wanderten nach oben.



"Ich weiß nicht ob wir das jetzt hier klären sollten. Ich bin noch immer eine beste Freundin und hab geheimnisse zu wahren!", meinte ich und wandte meinen Blick ab, wobei das vielleicht schon zu viel veriet
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Di Aug 28, 2012 12:08 am

Er legte den arm um sie. "Schatz er hat sich in das mädchen verliebt. Wenn sie ihn auch noch gerettet hat wäre das sogar toatl süß. na ja wir klären das ein ander mal. " er sah zu iker. "Wir sehen uns die tage beim trainin dann oder? ich erkär dir dann alles. Jetzt geh ich mit meiner süßen kleinen familie nach hause."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Nini am Di Aug 28, 2012 12:13 am

"Schon klar, ist gut! Drück mir die Daumen, dass nicht wieder die Fetzen fliegen werden!", meinte er halbherzig lächelnd, weil er sich sicher war, dass sie ihm wieder ne Szene machen würde. Er winkte seinem besten Freund noch einmal und ging dann zu seinem Auto. (willst du das schreiben? Very Happy wenn da die fetzen fliegen Very Happy oder was auch immer...oder sie kriecht ihm in den A. ...weil sie ihn wieder will Very Happy Very Happy)



Als er weg war atmete ich tief aus und murmelte dann: "Ja ich schätze mal das war sie, aber ich muss es doch für mich behalten. Zumindest ihm gegenüber. Es gibt sowas wie nen Freundschaftscodex. Ich meine wenn ichs dir sage gut, das zwischen uns...ich meine ich bin mir noch nicht ganz sicher was es ist und was es wieder werden wird, aber ist definitiv etwas anderes und ich kann nicht anders, als es dir zu erzählen, aber du musst es auch für dich behalten!", meinte ich zu ihm und lächelte leicht, da Léon an ihn gekuschelt, eingeschlafen war.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Di Aug 28, 2012 12:23 am

Ja ich mach dann ihn xD bin mal gespannt was dir einfällt wie sie ist hahahaha




Er hielt seinen sohn liebevoll in den armen und nickte. "Klar behalte ich das für mich. wenn du mir etwas anvertraust und mri sagst das es sonst keiner wissen soll dann bin ich der letzte der das weiter erzählt. da kannst du mri auf jeden fall vertrauen. " dann sah er zu seinem sohn. "Ich glaub wir sollten dann mal nicht? Vielleicht zu euch erst mal damit wir alles packen können was wichtig ist. Morgen fahren wir dann mit den wichtigsten sachen zu mir und den rest lass ich einfach abholen."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Nini am Di Aug 28, 2012 12:31 am

(also mach ich dann Sara?)



"Jaa das dachte ich mir auch so, also das wir das so machen, weil zuhause kann er dann gleich ins bett, er ist komplett fix und fertig, aber wenn wundert es den? Erst das Fußballspiel und dann lernt er auch noch seinen Vater kennen und auch noch deinen besten Freund, den er vergöttert. Er will zwar niemals selbst im Tor stehen, das sagt er mir immer wieder, aber er findet ihn ja sooo toll!", grinste ich und ging mit ihm zum Wagen.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Di Aug 28, 2012 12:59 am

´ja und ich sollte vielleicht was von iker machen vorher oder? hahaa



Iker fuhr heim und hoffte das sie noch nicht da war. Er hatte noch nicht den nervt sich mit ihr auseinander zu setzen weil er an l ina dachte aber seine hoffnungen zerplatzten als er in die einfahrt fuhr und sie schon am auto wartete. Er fragte sich wirklich wie blind er von ihrem aussehen gewesen sein musste wenn ihm nie aufgefallen war wiesie wirklich war.



Sergio lachte nur.. "Er ist so toll anders kann mand as gar nicht sagen. Ich hab vohrin auch mitgehört wie er zu iker meinte das er ihn ja sooooo coooool findet aber spielen will er eher wie papa. DAs ist so komisch plötzlich vater zus eina ber doch so schön einfach."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Nini am Di Aug 28, 2012 1:05 am

(jaa das wäre doch schon was ja Very Happy )

Sara betrachtete ihr frisch manikürten Fingernägel und blickte auf, als sie Ikers Wagen hörte, der in die Einfahrt fuhr. Ihrer Meinung nach, hatte er sich viel zu viel ZEit gelassen, wobei er doch eigentlich wusste, dass sie hier auf ihn wartete. Sie veschränkte die Arme vor der Brust und wartete darauf, dass er ausstieg. Er würde es schon noch bereuen, dass er sich von ihr getrennt hatte.



"Bist du dir sicher? Ich dachte mir, ich hab da was gehört wie..ich möchte mal so spielen können wie Fernando torres, weil der schießt immer so viele Tore!", grinste ich ihm zu. "Oder meinst du ich hab mich da verhört?", zwinkerte ich ihm zu. "Nein, dein Sohn ist sicher stolz auf seinen Vater! Und er hat sich wahnsinnig darüber gefreut, dass du jetzt mit ihm fußball spielen kannst, weil seine Mutter hat dafür zwei linke Füße. Das hat er mir schon gesgt!", grinste ich und nachdem ich Sergio Léon abgenommen und im Wagen angeschnallt hatte, stieg ich selbst ins Auto ein.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Di Aug 28, 2012 1:23 am

Er betet kurz zu gott das er ihm kraft geben möge sie nicht töten zu wollen. Schon wie sie schaute machte ihn aggressiv. Was bildete sie sich eigentlich ein? Von wegen Frauen wollten wissen wenn der mann sie nicht mehr liebte. bullshit.. sie wollten wohl beschissen behandelt werden.. eigentlich hätte sie es sogar verdiehnt. immerhin hasste sie ihn ja jetzt auch schon. er steig dann aus und ging dann richtung tür.. bitte sprich mich nicht an bitte sprich mich nicht an..




Er setzte sich auf die beifahrer seite und schnallte sich selber an. "Das mit Torres hab ich fliesentlich überhört danke das du mir das nochmal gsagen musstest." er zwickte sie leicht in den oberschenkel.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Nini am Di Aug 28, 2012 1:32 am

Es war ihr klar gewesen das er sie nun wieder ignorierte. Sie hatte keine Ahnung was sein Problem war...den eigentlich war er doch schuld, dass ihre Beziehung den Bach runter gegangen war. Er hatte sich nie genügend zeit für sich genommen. Und außerdem, hatte sie den Verdacht dass es da wohl noch eine andere gab. Sie löste sich vom Auto und ging zu ihm rüber. "Iker, wo willst du den so schnell hin? Begrüßt man so Freunde?"


Grinsend startete ich den Wagen und fuhr dann vom Parkplatz weg und versuchte die Typen mit den Kameras, die etwas abseits aufgetaucht waren, zu ignorieren und besser zu vergessen. Das würde jetzt wohl zu meinem Leben gehören. "Das tut mir jetzt schrecklich leid!", grinste ich leicht und faste nach seiner Hand und drückte diese leicht. "Wie geht das jetzt weiter mit uns? Sind wir nun wieder ein Paar wie früher?"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Di Aug 28, 2012 1:43 am

"So garstig wie du im moment bist sind wir wohl keine freunde aber immerhin weißt du das wir nicht mehr zusammen sind. Nimm bitte deine sachen einfa ch und verschwinde. Ich weiß nicht was ich noch mit dir machen soll. Ein aus willst du ja nciht verstehen. Nein da machst du dich lieber nur noch kleiner und zeigst mir dein wahres gesicht."




"Ich hoffe es. Ich kann verstehen wenn du noch zeit brauchst aber an meinen gefühlen hat sich nichts geändert. Ich liebe dich nach wie vor und ich werde um dich kämpfen. Vor allem jetzt wo ich weiß das wir einen sohn haben. Klar wird es schwiriger werden ich stehen in der öffentlichkeit aber ich möchte das wir so gut es geht eine familie sein können und ein privatleben haben."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Nini am Di Aug 28, 2012 1:50 am

"Wer spricht den von einem aus zwischen dir und mir?", fragte sie unschuldig und ihre Augenbrauen wanderten langsam nach oben. "Du und ich gehören zusammen und so einfach, kannst du mich nicht verlassen!", meinte sie ein wenig zickig und funkelte ihn an. "Denn wenn du mich verlässt, oh glaub mir Iker, dass würde für deine nächsten Freundinnen nicht schön ausgehen!", zischte sie ihm zu. "Das würde dir alles dann sehr, sehr leid tun, was du jetzt zu mir sagst...!"


Bei seinen Worten musste ich lächeln, als ich ihm so zuhörte. "Ich liebe dich auch noch immer. Auch wenn ich damals, dank deinen Eltern, wohl ständig das Falsche von dir dachte, hat sich daran nichts geändert!", lächelte ich. "Ich würde dich sehr gerne wieder an meiner Seite haben, so wie früher. Und eben schon alleine deswegen, weil wir ein Kind zusammen haben!", meinte ich und parkte nach kurzem das Auto auf dem Parkplatz.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Di Aug 28, 2012 2:06 am

"Du wiederst mich an weißt du das? Zum glück hab ich keine nächste Freundin und nachdem raus kam was für ein psychopat du bist überleg ich mir ob ich jemals noch ne Frau will.." an der tür sah er sie nochmal an. "Ich schick dir deine verdammten sachen ich will keine sekunde mehr mti dir verschwänden." er kanllte ihr die tür vor der nase zu und seufzte erleichter auf. zum glück hatte er die ganzen schlösser austauschen lassen.. das hielt man ja im kopf nicht mehr aus.



Er zog ihr gesicht an seins und küsste sie lange und versprechend. "dann sind wir sowas von wie damals zusammen und niemand wird uns jemals wieder trennen können das verspreche ich dir meine liebste."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Nini am Di Aug 28, 2012 2:11 am

"Das kannst du nicht machen!", rief sie von draußen und hämmerte mit ihren Händen gegen die Haustür. "Lass mich sofort rein! Ich will meine sachen haben!", regte sie sich auf und klopfte weiterhin an die Tür und gedachte nicht daran aufzuhören, ehe er ihr die Tür öffnete.





"Das will ich auch hoffen, dass das nicht noch ein mal passiert!", flüsterte ich an seinen Lippen und küsste ihn noch einmal und es fühlte sich viel zu schön an um wahr zu sein. "Wahrscheinlich wach ich gleich in meinem Bett auf und es war nur ein Traum!", meinte ich lächelnd, stieg aus und hob Léon vorsichtig aus dem Auto, um ihn nicht zu wecken.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Di Aug 28, 2012 2:24 am

Er packte alles einach alles ein was ihr gehörte und warf es ihr aus einem fester hin.. "jetzt verschwinde bevor ich die polizei hole. Du gehst mir langsam aber sicher auf den geist." rief er und machte die musik an damit er sie nicht mehr hören musste.




Er nahm ihn ihr ab und lächelte. "nein du wirst nicht aufwachen und ich bin nicht mehr da. sondern aufwachen und ich liege noch neben dir." lächelte er glücklich und sah sich um wo sie wohnte. Es war nicht gerade das was sie verdiehtn hatte. Man sah schon das sie arm waren aber wusste das sie alles hatten was sie zum leben brauchten. Egal was seine familie immer gesagt hatte. man musste kein geld haben um ein guter mensch zu sein.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Nini am Di Aug 28, 2012 2:30 am

Nun wurde sie erst recht wütend. "Du bist ein richtiger Scheißkerl weißt du das eigentlich!", schrie sie ihm noch nach. "Du wirst das noch bereuen! Glaub mir, ich weiß wo ich dich finden kann, hier ist nicht meine einzige Anlaufstelle! So wie du drauf bist, wird sich sowieso keine andere Frau mehr auf dich einlassen und dafür werde ich auch sorgen. Wirst schon sehen was du davon hast!", zischte sie und schnappte sich ihre Sachen und sammelte sie zusammen, da sie aus dem Karton herausgefallen waren. "So ein idiot!"



"Das klingt trotzdem zu schön um wahr zu sein!", lächelte ich und schnappte mir noch Léons Rucksack und meine Tasche. Dann sperrte ich den Wagen ab und ging mit ihm zusammen zur Haustür und sperrte diese auf. Mit dem Lift fuhren wir hoch in den 4ten Stock, wo ich die Wohnungstür aufsperrte und in rein ließ. "Ich weiß...es ist nicht unbedingt das was du gewöhnt bist!", meinte ich verlegen zu ihm..aber seine Eltern waren ja schon immer reich gewesen und jetzt, jetzt wo er berühmt war, war er es ja auch selbst..und damit hatte ich noch nie mithalten können..weder damals noch heute und das nagte doch etwas an mir...
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Di Aug 28, 2012 2:58 am

Er seufzte. mit ihr legte man sich wohl nicht an aber das war ihm jetzt so egal. was wollte sie ihm den tun? jeder würde bald wissen das sie einfach eine psyhopatin war. Hoffentlich lies sie ihn jetzt erst mal einfach in ruhe..d ann würde er immer noch weiter schauen.



"Du kennst mich schon so lange.. Gaubst du wirklich mir macht es was aus wie es ist? Ich kann leider nichts für meine eltern und ihr reichtum so bin cih also aufgewachsen und nun ahb ich selber geld. das heitß aber nicht das ich dich jemit anderne augen gesehen habe. ich liebe dich ob mit geld oder ohne. manchmal bin ich froh das ich mich in dich verliebt habe. keiner hätte mich so gut auf den teppich halten können als du. Du weißt eben was es heitß zu leben und nciht nur dumm zu sein."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Nini am Di Aug 28, 2012 3:04 am

Als sie alle ihre Sachen hatte, starrte sie noch einmal wütend zu seiner Wohnung hoch, dann wandte sich sich vom Gebäude ab und lief zu ihrem Auto. Er hatte doch keine Ahnung was sie ihm nicht alles antun konnte, wenn sie wollte. Sie verstaute alles im Kofferraum und fuhr dann aus der Parklücke.




Meine Wangen färbten sich leicht rot und ich nickte leicht als Antwort. "Das mag schon stimmen! Ich weiß das dir das immer egal war...dazu kenne ich dich zu gut. Komm bringen wir ihn ins bett.", lächelte ich müde und deutete ihm, mir zu folgen, um Léon ins Bett zu bringen. Es war nie leicht gewesen, mit wenig Geld ein Kind groß zuziehen, dass hatte ich selbst lernen müssen. Meine Eltern hatten mich so gut es ging immer unterstütz, aber sie selbst hatten auch nie genug gehabt...auch wenn sie für mich und Léon immer das letzte gegeben hatten, hatte ich heute noch deswegen ein schlechtes Gewissen. Ich öffnete die Kinderzimmertür und wartete, bis er den Kleinen ins Bett gelegt und zugedeckt hatte, ehe ich wieder nach draußen verschwand.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  KillaToy am Di Aug 28, 2012 3:30 am

Sergio saß noch lange an seinem Bett und beobachtete ihn einfach.. er hatte sich sogar etwas zu ihm gelegt. Nach einer weile kam er dann aus dem zimmer und lcähelte. "Er ist total süß wen er schläft. Aber beim plappern auch. er sit immer so süß.. ich hoffe du hast viele videos damit ich es mir ansehen kann." er zog sie in seien arme und schloss die Augen. Er musste gucken das er selber nicht einfach aufachte und das vorbei war. Er wollte nie wieder ohne sie leben müssen. Und obwohl er so wenig zeit mit seinem sohn hatte verbringen dürfen wollte er auch nicht mehr ohne ihn leben.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Zwielicht - Wenn du innerlich verbrennst

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten