Broken Hearts .. Große Herzen braucht das Land

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Broken Hearts .. Große Herzen braucht das Land

Beitrag  sunshie am Sa März 24, 2012 7:09 pm

''Mit dieser Einstellung bist du nicht allein''lächelte ich ihn an '' Um ehrlich zu sein finden meine Eltern es auch nicht soooo toll,dass ich ständig bei ihr bin,weil sie nun mal anders ist. Doch mag ich sie sehr und sie lenkt mich von tristen Alltag ab.Wollen wir uns vielleicht ein Drink holen gehen.Hier wird ihr nichts passieren,immerhin haben die Anderen großen Respekt vor ihr und man könnte sogar sagen dass der eine oder andere angst vor ihr hat''


''Wissen Sie ich halte nicht viel von dem Geschwatz der Anderen,um ehrlich zu sein interessiert es mich nicht sonderlich.Die meisten leben in ihrer Scheinwelt und wollen keine Veränderungen zu lassen.Sie wissen sicher,dass zwischen mir und Sandra nichts läuft.Unsere Eltern wollen es so,wir spielen unsere Rollen oder zu diesem einen Schritt wird es zwischen uns nicht kommen. Ich glaube,dass Sandra ihnen schon einiges erzählt hat und deswegen brauchen sie sich darüber keine Sorgen zu machen''zwinkerte er ihr zu und führte sie richtung Bar und bestellt für sie beide.
avatar
sunshie

Anzahl der Beiträge : 1075
Anmeldedatum : 17.03.11
Alter : 29
Ort : Hagen

Nach oben Nach unten

Re: Broken Hearts .. Große Herzen braucht das Land

Beitrag  KillaToy am So März 25, 2012 10:21 pm

"Natürlich." meinte er und schlenderte mit ihr rüber als er nach hinten geschaut hat das es ihr gut ging und ging dann mit sandra zu einer anderen bar da die dort überfüllt schien. "Nun es gibt menschen die viele sachen machen aus angst die nicht ehrenhaft sind. und das zeigt sich ja wie man sie bedroht oder der anschlag. Viele haben respekt aber wen es drauf ankommt würden sie alle gegen sie stehen. Nur du und die arme bevölkerung ist auf ihrer seite wenn ich das so recht sehe.



"Ich hab bei sandra schon rau sgehört das sie das nicht will und so und ich hab ihr schon angeboten das sie bei mir unterkommen kann wenn sie beschließt von zu hause ab zu hauen weil ihre eltern nicht nachgeben möchten. Ich kann sowieso nicht verstehen was es den leuten bringt das man die kinder zwingt jemanden zu heiraten den sie nicht lieben. Gut du hast Geld aber si e wäre unglücklich. genau wie du. Ich weiß auf jeden fall das ich meine Kinder so erziehen werde das sie alles und jeden respektieren. Egal welchen stand sie haben. Ob mensch oder tier. Das steht ausser frage alles. Aber erst mal muss ich die menschen hier noch umpolen." lächelte ich leicht und bestellte mir etwas süßes zu trinken.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten