Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Seite 13 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 10:18 pm

ich war so schockiert das ich mein baby einfach nur an mich hielt .. es suchte nach meiner brust und ich zog mein shirt runter und der kleine trank.


"Das ist doch ehrensache und ausserdem hätte ich sowieso keien andere wahl gehabt. ich hatte den drank den kleinen auf jeden fall zu beschützen."



Er stieg mit ihr in den wagen. "nein das ist kein traum. und es ist nun vorbei. er wird die nie wieder was antun können."



sie nickte und schlief dann ei n.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 10:22 pm

Noch einmal Danke Sophia!" lächelte Alex und brachte seine Frau dann zum Wagen und setzte sich zusammen mit ihr und dem Baby hinein. Lächelnd strich er ihr durchs Haar und war so froh das es beiden gut ging.


Sie schmiegte sich an ihn und schloss ihre Augen. "Danke Schatz, wirklich!" flüsterte sie und wollte nur noch in ihr Zimmer.



Damon stieg mit Malina in den Wagen ein. Als alle abfahr bereit waren, machten sie sich auf den Weg, zurück zum Anwesen.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 10:44 pm

Sophia nickte und ging zu ihren schwestern. Wann würde das alles wohl aufhören und sie in frieden leben?


jana saß im Wagen und sprach gar nichts mehr. sie wollte nicht mal mehr weinen so schlecht ging es ihr.das würde niemals ein ende haben. das würde sie niemals überleben.


er streichelte ihr immer wieder durchs haar und war froh das sie nach einer weile am haus angekommen waren. er trug sie dann hoch ins zimmer.



im anwesen bevor alle verschwanden sah sich kellan um. "Geht es allen so weit gut? irgendwas wichtiges? Ausser das wir nun zuwachs von kleinem james haben?"
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 10:51 pm

Josh spürte das es ihr überhaupt nicht gut ging und das machte ihm so wahnsinnig fertig. Er wollte für sie da sein und nahm sie sanft in den Arm. Wie es in ihr aussah, dass konnte er nur zu gut verstehen..erst dieser Überfall wo ihre Schwestern und sie selbst verletzt wurden, dann diese Guhls die ins Anwesen einbrachen und sie alle einfach mitnahmen. "Es tut mir so leid das ich nicht da war um dich zu beschützen!" sagte er leise und strich ihr durchs Haar. Er hatte es ihr versprochen, oh er fühlte sich so schlecht.


Im Zimmer oben klammerte sie sich noch immer an Jared fest und hatte Angst ihn los zu lassen. Wahrscheinlich würde sie die nächsten Nächte nicht schlafen können und von alledem träumen.


Alex grinste stolz und sah zu seiner Frau und seinem Sohn. Er brachte sie dann hoch in ihre Wohnung wo sie schon alles für den kleinen vorbereitet hatten. Er setzte Peyton, die James im Arm hielt auf dem Bett ab. "Geht's euch beiden gut?"

Ich selbst saß geknickt auf einer der Treppen und hatte das ganze noch immer nicht verdaut..ich beobachtete die anderen wie sie alle nach und nach verschwanden und fühlte mich irgendwie so leer.


Damon überlegte kurz ob er mit seinem Bruder reden sollten. "Später Kellan, ich muss später mit dir reden, aber nicht jetzt!" meinte er und brachte Malina dann nach oben auf ihr Zimmer.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 11:03 pm

Sie lies es zwar zu das er sei in den arm nahm aber sie spürte gar nichts mehr. ihr war alles egal.



Er legte sich mit ihr hin und hielt sie einfach im arm.. ganz fest.. gab ihr wärem, liebe und trost. "Jetzt bist du wieder zu hause.. alles w ird gut mein engel."



Ich nickte glücklich.. was uns wieder fahren war, war schrecklich aber ich war glüklich das es james gut ging und das war das einzige was zählte. "Er ist so ein hübscher junge. Er hat deine augen."



Kellan nickte und sah zu seiner frau.. hob sie hoch und trug sie nach oben. er wusste genau wie es ihr ging.. sie hatte das alles ncoh nicht verdaut. "hey meine schöne.. möchst du drüber reden?"


oben im zimmer angekommen öffnete malina die augen und sah sich damon an. "Hast du noch mehr von dem zeug?"
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 11:12 pm

Josh machte das eine Scheißangst..das sie nicht reagierte und total anteilnahmslos war. Er hob sie hoch und trug sie in ihr Zimmer und setzte sie dort auf ihrem Bett ab. "Süße...bitte..rede mit mir mit, ich mache mir solche Sorgen um dich..!" sagte er und in seiner Stimme schwang Angst um sie mit.


"Ich kann es noch immer nicht verkraften das es dein VAter war!" weinte sie und fragte sich ob sie damit irgendwann auch wieder aufhören konnte. "Er hat es so sehr genoss mir weh zu tun, weil er wusste das er damit dir auch wehtun würde!"



Alex setzte sich hinter sie und umarmte sie sanft und küsste sie zärtlich auf die Schulter. "Oh ja, das ist er und er hat deine Lippen! Ganz eindeutig...!" sagte er glücklich und strich ihr durchs Haar. "Ich bin so froh das es euch beiden gut geht.



Ich seufzte und zuckte leicht mit den Schultern. "Ich weiß nicht was los ist...es macht mich weder traurig, noch fertig noch berührt es mich sonst irgendwie. Egal was ich heute gesehen oder erlebt habe...seit ich in diesem Anwesen aufgewacht bin..ist alles nur noch..es ..einfach alles so leer und ich weiß auch nicht was los ist!" sagte ich leise und hielt mich an ihm fest.



Damon seufzte auf und biss sich auf die Unterlippe. Er hatte schon noch etwas mitgehen lassen, aber er wusste das es nicht richtig war. "Ja, aber Schatz...wir müssen zusehen das du die Anhängigkeit besiegst..so kann das auf dauer nicht weitergehen! Das macht dich kaputt!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 11:34 pm

Jana wollte und konnte nicht drauf antworten. Sie legte sich hin und schloss die Augen.



Er streichelte sei sanft und wünschte sich ihr die schmerzen in der seele weg nehmen zu können. Aber er konnte es nicht. "Ich weiß. Er ist tot. ich hab ihn getötet und das sogar sehr gern weil ich nicht zulasse das dir jemand so etwas antut. Egal wer es ist."



"Mir geht es gut. Ich bin zu glücklich weil ich meinen sohn jetzt hier hab als das ich über die dort denke. Und unserem sohn scheints auch gut zu gehen. Das ist das wichtigste."


Kellan machte sich sorgen. Er streichelte sie und hielt sie einfach im arm. "Es ist ja auch alles zu viel ich weiß das. Das alles macht einen total fertig. ich kenn das schon mein leben lang und bin ein mann. für dich ist das alles neu und du bist so sensibel."


"paperlapap.. mir geht es gut solange ich den stoff hab. können wir nicht mehr holen? irgendwo her?"
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 11:41 pm

Er seufzte und deckte sie sanft zu und blieb an ihrem Bett sitzen...er würde auf sie aufpassen..auch wenn sie nicht mit ihm reden wollte...er würde bei ihr bleiben.


"Ich liebe dich Jared..!" sagte sie leise und wischte sich die Tränen weg, aber es kamen weiterhin neue. Vielleicht lag es auch daran, das sie so verdammt jung war und vor allem auch sehr sensibel...sie konnte es nicht genau sagen, woran es lag...


"Ja, es geht ihm gut und ich hätte es mir nie verziehen, wenn dir oder ihm etwas passiert wäre!" meinte er leise und schluckte schwer. Schon alleine der GEdanke war die pure Qual für ihn. "Jetzt sind wir eine richtige Familie!" sagte er leise und lächelte glücklich, nein er strahlte.


"Aber...wenn ich so sensibel bin, dann müsste ich doch jetzt weinen oder?" meinte ich und musterte meine Hände. "Aber es geht nicht...als sie im Haus waren hatte ich noch Angst...Angst um alle...und jetzt...jetzt ist es so als wäre ich leer und hätte keine Gefühle mehr...!" Ich konnte es nicht wirklich beschreiben was los war.


"Schatz nein, das muss aufhören!" meinte Damon und stand vom Bett auf und ging sich durchs Haar. "Das ist nicht gut für deinen Körper..und du bist total andres, seitdem sie dir dieses Zeug gespritzt haben...!" Was sollte er nur machen?
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 11:56 pm

Irgendwann schluchzte sie leise..



"Wein ruhig.. weinen befriedigt und die last veschwindet irgendwan.. wein so lange du weinen kannst. und ich bin da und beschütz dich vor allem. "



ich sah zu ihm und lächelte.. "ja das sind wir.. ich bin überglücklich.. und weißt du was das heißt mein liebling? wir können bald gaaaanz wild und leidenschaftlich sein."



"Das wird schon noch kommen. Du brauchst sein alles zu verdauen. Und irgendwann wirst du dann auch anfangen zu weinen und wieder zu fühlen."



"Ich bin überhaupt nicht anders . hör auf so ein schwachsinn zu labbern gib mir einfach nur den stoff oder ich werde mir das alles selber holen müssen hast du mich verstanden?"
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Di Jun 14, 2011 12:06 am

"Hey Kleines...!" sagte er leise und strich ihr sanft über den Rücken. "Möchtest du reden..??"



"Ich weiß...danke..danke das du da bist...!" meinte Melody leise klammerte sich an ihm fest und weinte einfach bis die Tränen versiegten waren und sie ruhiger wurde. Alles in ihr entspannte sich schön langsam. "Danke..!"


"Uhhh...also darauf freue ich mich schon richtig!" grinste er breit und strich ihr über die Arme. "Ich sehne mich schon so lange nach dir..und jetzt dürfen wir beide wieder...das ist doch toll!" kicherte er frech.


"Aber ich liebe dich trotzdem noch immer..!" meinte ich und sah ihn an. "Das kann ich noch immer fühlen..!" und musste leicht lächeln und strich ihm sanft über seine Wange.


Damons Augen wurden zu Schlitzen und er zischte leise. "Hörst du nicht wie du mit mir redest??" Fragte er und schüttelte den Kopf. "Ich werde dir überhaupt nichts geben...!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Di Jun 14, 2011 12:16 am

"Nein.. ich hab kein bock mehr zur reden."



"Doch nicht dafür. das ist selbstverständlich für mich das ich für dich da bin."


"Und ich mich erst.. " grinste ich und küsste ihn leidenschaftlich. "Klar müssen wir noch etwas warten aber nicht mehr lange.."



Ich liebe dich auch mein engel und der rest renckt sich auch wieder ein. mach dir da keine gedanken drüber. ich werde versuchen dich abzu lenken und so. weißt du was? ich werde frei nehmen und dann machen wir erst mal urlaub.



Sie knurrte. "Damon gib es mir einfach oder du wirst es bereuen. glaub mir."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Di Jun 14, 2011 12:21 am

"Wie kann ich dir sonst helfen??" fragte er


"Das weiß ich, aber ich kann mich doch trotzdem dafür bedanken das du da bist!" lächelte sie und küsste ihn ganz sanft auf seine Lippen. Sie fühlte sich besser und wohlte sich jetzt einfach nur ablenken.



"Oh Schatz!! Ich hab ganze 9 Monate ausgehalten, da werde ich jetzt auch noch ein paar Tage warten können, aber dann ich schwöre dir..wirds hier heiß zur Sache gehen!" grinste er sie breit an.


Nun musste ich doch Lächeln als er das sagte. "Du nimmst dir Urlaub? Oh das wäre so toll Schatz!! Dann können wir viel Zeit zusammen verbringen und...ich weiß auch nicht..vielleicht mal etwas raus hier??"

"Nein! Ich werde es dir nicht geben!" zwischte er und sah sich um. Die Fenster waren Bruch sicher und sonst gab es nur eine Tür und die war auch zu massiv. Doch wie sollte er sie hier behalten? Sie hatte doch ihre Fähigkeit (das macht die Sache mit dem Entzug sehr schwer..)
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Di Jun 14, 2011 12:34 am

"Verstehs endlich.. du kannst mir nicht helfen. keiner kann das."



er lächelte und erwiederte den kuss.. "Klar kannst du das.. und wie ist es nun mit mir verbunden zu sein?"


ich stöhten auf.. ""ich verbrenne jetzt schon.." seufzte ich.



"Ja wir werden hier verschwinden. du kannst dir aussuchen wo du hin willst udn wir fliegen dort hin oder was auch immer." lächelte er sie liebevoll an.


"dann hast du jetzt definitiv einen feind mein gelileber schatz. wen ich du wäre würde ich heute nacht oder die näche drauf kein auge mehr zu machen. ich werd mir den stoff schon holen." sie hatte versucht zu verschwinden aber noch klappte es wegen den drogen nicht.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Di Jun 14, 2011 12:40 am

"Ich bin mir sicher das man das kann, aber du lässt es nicht zu..dass man dir hilft!" erwiderte er nun


Nun musste sie strahlen als er sie darauf ansprach und sie schmiegte sich glücklich an ihn. Diese Frage ließ sie für einen Moment alles vergessen. "Es fühlt sich so wunderbar an..vor allem da ich jetzt alles fühlen kann, was du auch fühlst..das ist schon etwas besonderes!"


Er kicherte leise und strich ihr über den Hals. "Ich weiß mein Liebling..mir geht es da ja nicht wirklich anders..aber wir müssen wohl noch warten..schade..aber wir kommen schon noch zum Zug!"


"Am besten weit von hier weg...einfach..damit wir einmal etwas Abstand von allem haben!" meinte ich und strich ihm über seine Wange. "Seit ich dich kenne...und das dürfte nun schon über ein Jahr hinausgehen...hat sich das Leben hier abgespielt..etwas Abwechslung tut sicher gut..!" lächelte ich

Er verengte die Augen noch mehr..holte den Stoff heraus..legte die Kapseln auf den Boden und zertrat sie. Da der Boden mit Teppich überzogen war, verschwand die Flüssigkeit im Stoff. "So..und jetzt? Du wirst...einen Entzug machen..und ich werde dich nicht aus den Augen lassen Schatz..auf gar keinen Fall!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Di Jun 14, 2011 12:49 am

"Bis jetzt hat auch ncihts geholfen also was soll da bitte noch helfen? ich habe keien ahnung."


"ja jetzt wirst du mich definitiv nicht mehr los das kann ich dir versprechen." grinste er und freute sich wie sie sich freute.



Ich nickte und legte mich mit i hm und unserem baby hin. "im mo ment reicht mir abera uch deine nähe.. "


Er nickte. "ja urlaub tutimmer gut. wir könnten hin wo hin du willst.. vielleicht mauritius oder so.. strandurlaub ganz weit weg."


Sie rannte gegen ihn und schlug wie eine wilde auf ihn ein. "Ich hasse dich..d afür werde ich dich töten sobald du eingeschlafen bist.. du kannst mich zunichts zwingen. ich gehöre dir nicht."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Di Jun 14, 2011 12:55 am

Er seufzte und meinte leise: "Wenn ich es wüsste...würde ich es dir sagen. Glaub mir..alles was ich will ist..das es dir gut geht..!"


"Ich will dich auch niemals los werden! Niemals! Auch wenn wir uns mal so richtig streiten sollten, will ich die nicht los werden. Jetzt gehören wir für immer zusammen!" strahlte sie und besiegelte ihre Worte mit einem Kuss.


"Mmm...ich werde mir die nächsten Tage frei nehmen, damit ich bei dir und James zuhause sein kann. Aber vor allem nach dem was passiert ist..will ich euch auch nicht alleine lassen!"


"Das wäre doch schön..vor allem weil du sicher schon lange nicht mehr Tags über an einem Strand warst oder?" lächelte ich und strich ihm durchs Haar. "Das wäre eine tolle Idee..!"


Er hielt ihre Arme fest und sah sie geschockt an, aber das war nicht seine geliebte Frau die da Sprach. "Diese Drogen haben dir den Kopf schon ganz verdreht...!" meinte er und schüttelte den Kopf. "Das bist nicht du Malina...so etwas würdest du nie sagen..!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Di Jun 14, 2011 8:19 pm

"mir gehts aber nicht gut Josh und dir wirds bei mir auch nicht gut gehen. Du solltest lieber gehen."


"Das wirst du auch niemals." grinste er und erwiederte ihren kus snur zu gern.



ich schluckte. "Ich möchte auch nicht das du uns alleine lässt. Ich gluab ich iwürd in panik ausbrechen wen wir alleine wären."


"lange? ich war noch niemals am tag am strand. Das wird eine premiere."


"Doch.." knurrte sie und versuchte sich los zu reisen. "Wie gesagt .. schlaf heute nacht lieber nicht. du würdest nicht mehr aufwachen.." sie sah verrückt aus. ihre augen fast blut unterlaufen schwarz umrandet wie bei einm junkie.. sie war wirklich nciht si e selbst.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Di Jun 14, 2011 8:45 pm

"Mir gehts auch nicht besser, wenn ich nicht bei dir bin....!" meinte er und erhob sich von ihrem Bett. "Naja, dann werde ich wohl gehen, wenn du das so möchtest!"


Sie legte ihre Hände an seine Wangen und küsste ihn leidenschaftlich und fühlte sich gut beschützt und behütet.



"Das kann ich sehr gut verstehen...!" nickte Alex und küsste sie auf die Stirn. "Ich hätte wohl auch die ganze Zeit Panik...das dir etwas passieren könnte!"


"Oh tätsächlich? Dann bin ich bei deiner Premiere dabei...!" strahlte ich ihm zu. "Dann müssen wir unbedingt..Urlaub an einem Strand machen!"


"Es tut mir so leid Schatz..!" flüsterte er, er raubte sich eine Fähigkeit (weiß nicht mehr wer das hatte) und übernahm die Kontrolle über ihren Körper und ließ sie bewusstlos werden. Es tat ihm im Herzen weh, aber was sollte er schon machen? Mit ein paar Bettlaken fesselte er sie ans Bett. Dann nahm er sein Handy und rief Kellan an, er konnte von hier ja schlecht weg.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Di Jun 14, 2011 9:14 pm

"Es ist ein freies land. mach das was du für richtig hälst."

Er streichelte sie dabei sanft über den rücken.


"Ich bin so müde.. und james ist schon eingeschlafen. gott ich lieb ihn so."


"Oh das werden wir liebling. Ich freu mich jetzt schon. Lass dich nur überraschen. ich weiß schon wo wir hin können." dann klingelte sein handy. "Damon. ich glaub da ist was faul. Hallo?" ging er dann ran.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Di Jun 14, 2011 9:23 pm

Josh sah sie an und schüttelte nur den Kopf und ließ sie dann alleine und ging in sein Zimmer.


Lächelnd strich sie über seinen Oberarm und musste leicht grinsen. "Also, seitdem du dasselbe machst wie die anderen hier im Haus..wirst du immer kräftiger!" kicherte sie. "Nicht das du jemals schwach gewesen wärst..aber jetzt ist es irgendwie..besser!" lachte sie leise.


Alex strich ihr sanft durchs Haar. "dann solltest du auch schlafen Liebling. Der Tag war lange und vorallem war er auch sehr anstrengend!" meinte er leise.


"Du musst sofort herkommen! Nimm deine Frau mit..ihr müsst mir helfen..! Ich dreh sonst noch durch!" meinte er total verzweifelt. Ihm war in den Sinn gekommen das sie Malina vielleicht heilen konnte, aber diese Hoffnung war nur sehr klein, immerhin war sie abhängig.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Di Jun 14, 2011 9:42 pm

jana blieb alleine und ging auf den balkon. sie konnte nicht mehr weinen.. sie wollte nicht mehr weinen.. sie setzte sich hin und starrte den mond an.



er hob den arm und zeigte ihr seine muskeln. "Ja das trainig hilft super gut. und ich hab raus gefunden das es doch nicht so schlecht ist wen man ein krieger ist. So kann ich dich auf jeden fall beschützen."

ich nickte und kuschelte mich an ihn.. das baby zwischen uns..

Kellan machte sich sorgen. "Wir kommen gleich." meinte er und legte auf. "Etwas ist mit malina. Damon ist verzweifelt. Wir sollen hin kommen."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Di Jun 14, 2011 9:51 pm

Josh ließ sich auf sein Bett sinken und seufzte leise. Es tat ihm weh und er konnte fühlen was sie fühlte...und es machte ihn traurig..aber aufdrängen konnte er sich ihr doch auch nicht..Ruhelos stand er wieder auf und lief ihm zimmer auf und ab.



"Oh ja, dass stimmt definitiv!" grinste sie breit und strich über die Muskeln auf seinem Arm. Lächelnd drückte sie ihre Lippen darauf und zog eine Spur mit kleinen Küssen. "Außerdem finde ich es verdammt sexy..also das du ein Krieger bist! Das hat was..."


"Dann lass uns nicht länger warten..komm!" meinte ich und rutschte von Bett, nahm seine Hand und zog ihn mit mir. Wir machten uns zusammen auf den Weg zu Damon. Bei seinem Und Malinas Zimmer klopfte ich an.


Alex zog die Decke über sie und sich...James wurde auch zur Hälfte zugedeckt. "Schlaft gut..ihr beiden!" lächelte er, küsste sie auf den Mund und den Kleinen auf die Stirn.



Damon rannte zur Tür und riss diese auf. "Ohh ich weiß echt nicht mehr was ich tun soll!! Sie ist total wahnsinnig!!" rief er aufgebracht und war voller Sorge. "Das sie ans Bett gefesselt ist, ist reine Vorsichtismaßnahme..ich weiß nicht wann sie wieder aufwacht, aber sie ist total Drogen abhängig und gar nicht mehr sie selbst. Sie droht mir sogar damit, mit mich heute Nacht zu ermorden, weil ich ihr keinen Stoff geben will...!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Di Jun 14, 2011 11:49 pm

Irgendwie musste sie zugeben das sie seine nähe vermisste.. immer wen er da war fühlte sie sich besser als wen sie allleine war. und doch wollte sie nicht reden. allgemein wusste sie nicht was ie wollte.. sie wollte ihn und doch auch nciht und das machte sie alles wahnsinnig.



"Uhh.. du stehst auf starke männer.. na ja auf deinen starken mann hoffe ich." grisnte er..



"gute nacht mein schatz.." murrmelte ich und war im nu eingeschlafen.



Kellan starrte von seinem Bruder zu seiner Frau.. er hatte ihn noch nie so aufgebracht gesehen. "Da hilft nur kalter entzug. ich weiß nicht ob taylors kraft da was helfen kann." meinte er ehrlich.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Di Jun 14, 2011 11:57 pm

Josh hielt es einfach nicht mehr aus in seinem Zimmer. Er verließ es und ging wieder zu ihr und fand sie draußen auf dem Balkon. Wortlos setzte er sich zu ihr und legte den Arm um sie. Sie musste gar nicht mit ihm reden, aber er wollte einfach bei ihr sein. "Bitte schick mich nicht weg...du musst nicht mit mir reden, aber ich möchte bei dir bleiben..!" sagte er leise.



"Und wie ich auf meinen starken Mann stehe!" lachte sie und betonte das meinen ausführlich. Grinsend rollte sie sich auf ihn und legte ihre Hände auf seine Brust. "Mmm...bei dir ist alles stärker und männlicher geworden..darauf steh ich wirklich wahnsinnig!" kicherte sie.



"Nacht..!" hauchte er und schlief dann neben ihr ein.

Ich sah Damon an und dann Malina. "Ich kanns versuchen, aber eigentlich kann ich nur Wunden heilen und keine psychische oder physiche Abhängigkeit..!" meinte ich und legte ihr meine Hände auf...aber es passierte nichts...

"Gott und wie bitte willst du einen kalten Entzug machen??" fragte er ausser sich. "Du weißt doch..ihre Kraft..das Zeitreisen..sie kann doch einfach von hier verschwinden!" jammerte er und wäre am liebsten im Kreis gelaufen. Vor allem als er mitbekam, das Taylor ihr nicht helfen konnte. "Außer...ich nehme ihr ihre Fähigkeit..!" meinte er dann und sah seinen Bruder an. "Ich kann doch alles..da werde ich das doch hinbekommen...dann kann sie nicht fliehen...muss durch den Entzug durch..aber sonst ist sie eine Gefährdung für das ganze Haus...!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mi Jun 15, 2011 2:57 pm

Sie sagte auch nichts. Aer er sollte nicht weg. Sie legte die arme um ihn und seufzte nur. Das war wohl antwort genug das er nicht gehen sollte.



Er grinste stolz. "Hrhr.. das hört man sehr gerne." lächelte er und strich ihr sanft über die arme runter zur hüfte.


Kellan überlegte. "Ich dachte eigentlich du kannst sie dir nur aneignen.. eine art kopiel.. von steheln weiß ich nichts.. Ich weiß niht ob das geht."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 13 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten