Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Seite 12 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 6:11 pm

"Natürlich...aber er wird diese Nacht nicht überleben, so viel ist sicher!" meinte Alex wütend und stieg in eines der Autos ein die unten standen. Die anderen waren ja irgendwo in der Stadt.



Als Melody wach wurde..hatte sie verdammte Kopfschmerzen und der ganze Körper tat ihr weh und so hörte das Geschrei eines Babys... Sie konnte sich noch dunkel daran erinnern was passiert war. Träge drehte sie den Kopf und das erste war sie sah...war Peyton, die bewusstlos war. Irgendein komisches Wesen, hielt ein kleines Baby in ein Tuch gewickelt und sie bekam furchtbare Panik..weil wie es aussah, war es ihr Kind. Am liebsten wollte sie Schreiben, aber ihr Hals war so verdammt trocken..als sie den Kopf auf die andere Seite drehte, sah sie Dan und die Panik wurde nur noch größer.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 6:23 pm

"Ich hab den anderen ne sms geschrieben sie kommenalle zum anwesen von dan."



Er sah sie wach werden und grinste. "Ach ist unser dornröschen aufgewacht? Schön dann bekommst du genau mit wie du sirbst." lachte er dreckig.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 6:34 pm

"Okay!" knurrte Alex und trat aufs Gas das die Reifen quietschten und schoss aus der Garage hinaus. "Wer weiß, vielleicht hat Dan ja einen kleinen Psychokeller im HAus...oh wenn ihr oder dem Baby etwas passiert ist, dann wird er es bereuen!"




Sie blickte ihn schockiert an und versuchte aufzustehen, aber sie war gefesselt worden. "Lassen sie mich sofort frei!" rief sie aufgebracht und panisch und zerrte an den Fesseln. "Was wollen sie von mir, oder von den anderen??"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 6:43 pm

"Tot.. euren Tot.. Was den sonst?" knurrte er. "Jared wird sehen was er davon hat sich gegen mich gestellt zu haben. und auch die anderen werden sterben. Diese ach so tollen Vampire die jeden beschützen müssen. " lachte er fast wahnsinnig.



jared war mit den anderen dort angekomen. sein herz platzte schon fast vor kummer wegen melody.. sollte wirklich sein vater schuld haben das sie verschwunden war, würde er ihn mit den eigenen händen töten. das war sicher.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 6:48 pm

"Sie sind doch krank!!" meinte Melody ängstlich und versuchte wieder sich zu befreien aber es funktioniert nicht. "Es war Jareds eigene Entscheidung was er macht...!" zischte sie. "Oh wenn ich nur könnte würde ich sie töten..aber leider fehlen mir dazu die Möglichkeiten!"




Alex stieg aus dem Wagen aus und sah sich um. "Hmm..es scheint alles dunkel zu sein, aber das hindert uns nicht daran, das Haus zu durchsuchen!" knurrte er und brach mit geeignetem Werkzeug die Haustür auf und sclich hinein.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 6:55 pm

"Und natürlich die kraft.." gr inste er. er nahm das baby in die arme. "Was für ein süßes Baby. schade nur das die ach so glücklichen Eltern es niemals mehr sehen werden." lachte er dreckig und schleuderte das Baby mit voller wucht gegen die Wand.. die wand stürzte ein und das kind gab kein mucks mehr von sich.



Taylor tauchte auf. "Die ganzen gerüche führen hier her.. aber ich glaub nicht das sie hier sind."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 6:58 pm

"Wo sollen sie den sonst sein???" fragte Alex und war dem Durchdrehen nahe. "Wir sollten uns den Keller ansehen, oder im Wald nachsehen...vielleicht hat er dort noch ein Lager oder so!"



Melody starrte ihn schockiert an und stieß einen Schrei aus als sie sah was er tat. "Du bist ein Monster!! Das bist du und nichts anderes!" zischte sie und zerrte erneut an den Fesseln. Wofür war sie eigentlich ein halb Vampir..wenn sie sich davon nicht befreien konnte?
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 7:06 pm

Sophia war in dem raum wo das baby rein gerollt kam. ihr ging es so gut das sie checkte das es peytons baby sein musste.. sie kroch sofort zu dem kind und nahms auf die arme.. aber als sie es untersuchte lebte s nicht nur sondern grinste und hatte überhaupt kein kratzer.. Wie konnte das den sein? als sie es kurz streichelte spürte sie das es hart wurde. die weiche babyhaut. Konnte das möglich sein?


"OH nein nein ich bin kein monster. Ich werde nur die welt säubern vor euch schlampen und euren verfluchten vampiren. Ich werde es euch zeigen. Wen ich dich töte.. dann ganz langsam. Ich werde deien schreie geniesen." lachte er und schnitt ihr eine lange tiefe kerbe in den arm


Jared überlegte. "Keller gibts hier aber das ist nicht groß genug für das was er da vor hatte.. "



Taylor schnüffelte und stopte an einer Wand. "okay hier hört die der geruch auf. Villelicht gibts hier geheimgänge."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 7:21 pm

Ihr entkam ein erneuter Schrei und eine Träne des Schmerzes rollte über ihre Wange. "Oh Gott hör auf du Mistkerl...das wirst du nicht überleben wenn du mich tötest!" zischte sie und versuchte sich zu befreien. "Die anderen werden uns finden und dann werden sie dich umbringen..und so schnell tötest du mich nicht!" Ihr Arm pochte schmerzhaft und sie versuchte stark zu sein



Damon lehnte sich gegen das Bücherregal das neben der Tür stand und sah sich um Raum um. "Hmm..das ist wie in diesem Filmen..wetten hinter dieser Mauer ist ein Geheimgang...aber der Schalter dafür ist sicher gut versteckt..!"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 7:45 pm

der kleine kann ja jetzt schon sophia lieb haben weil er spürt das sie irgendwas mit ihr ist das er toll findet xD



Er lachte wie so ein gestörter.. und schlug ihr ins gesicht.. "Du enttäuscht mich.. schrei.. lass mich mein triumpf geniesen."Als er dann die anderen frauen schreien hörte war es wie musik in seinen ohren. Sjie würden auch alle bald sterben.


Jared suchte wie ein wilder. "Ich wusste nicht das es sowas überhaupt gibt.Oh er gehört mir. Ich werde ihn höhst persönlich töten."
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 7:49 pm

ja das war eh bei jake und renesmee auch so Very Happy




Melody versuchte nicht zu schreien um ihm den gefallen nicht zu tun..auch wenn sie fast schon nichts mehr sah weil ihr Gesicht geschwollen war. "Ich werde nicht schreien..nicht für dich...!" zischte sie und presste die Zähne aufeinander


"Naja, ich denke mal, das er dich sicher nicht an seinen perversen Spielen teilhabenlasen wollte...immerhin hättest du dann zu viel gewusst!" erwiderte Damon und strich über die verstaubten Büchrücken, als er eines entdeckte das schief war. Er wollte es herausziehen, als ein lautes Klicken ertönte und die Wand plötzlich aufglitt.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 7:57 pm

Wir werden ja sehen wie lange du dem drang wieder stehen wirst." lachte er und verletzte sie noch mehr.



ein modriger gestank schlug ihnen entgegen.. kellan nahm die taschenlampe und lief los.. es waren gänge und tunel.. die kilometer lang schienen.. wo zum teufel führet das nur alles hin?




Als jemand sophia wieder unter drogen setzten wollte kroch sie in eine ecke und aktivierte ihre kraft.. sie vermehrte sich und verwirrte die guhl. Sie musste hier raus.. bevor sie wi ie anderen enden würde. Wenigstens das kind musste sie raus bringen. sie hörte die anderen frauen weinen und schreien. irgendwann schlich sie sich aus der tür ohen gesehen zu werden und rannte los.. aber nur wohin?
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 8:01 pm

"Ich glaube wir sind auf dem richtigen Weg!" murmelte Alex als er Kellan folgte und durch die Gänge huschte. Sie bogen um eine Ecke und er prallte gegen etwas. Durch den Schein von Kellans Taschenlampe erkannte er das es Sophia war. Im ersten Moment war er geschockt..als er dann das Baby auf ihren Armen sah...wusste er sofort das es seins war. "Geht es ihm gut??" fragte er sofort nach und die Emotionen in seinem Körper überschlugen sich sofort. "Wo ist Peyton?"



Mittlerweile wusste Melody schon gar nicht mehr, ob es eine Stelle an ihrem Körper gab die nicht wehtat. Als er ihr erneut eine tiefe Wunde zuführte...konnte sie es nicht mehr zurückhalten und schrie vor Schmerzen auf...sie versuchte an Jared zu denken, aber alles in ihr war nur noch reiner Schmerz.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 8:15 pm

Sophia weinte und rappete sich auf.. es war mit den drogen im körper immer noch schwer sätze zu bilden oder normal zu laufen und zu stehen. "Sie werden gefoltert oder so.. einer hat das baby in meine zelle gedonnert. es ist ein wunder das ihm nichts passiert ist. "sie zeigte ihm das Kind. "Er hat kein kratzer.. Melody wird von jemandem gefoltert und ich hab nur abhauen können weil ich endlich wieder meine fähigkeit einsetzten konnte. die drogen wirken wohl nicht mehr."



als jared hörte das melody gefoltert wurde rannte er los.. er wusste sofort das es dan war.. und sobald er unter der unterdachung war wo melody war spürte er ihre schmerzen. es war wie ein schlag ins gesicht.. er rannte schneller und da stand er.. er stürzte sich auf ihn und schlug immer wieder hart auf ihn ein.. "Ich werde dich töten du hurensohn.. du hast es nicht wirklich gewagt ihr weh zu tun.. " (jetzt darfst du wieder dan spielen haha)
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 8:21 pm

Alex sah seinen Sohn und nahm ihr diesen behutsam ab und es fiel ihm ein Stein vom Herzen das es ihm gut ging. Einen Moment hielt er ihn in seinen Armen, dann gab er ihn ihr wieder. "PAss auf ihn auf, biss ich wieder da bin!" er reichte ihr eine seiner Waffen. "Damit du dich verteidigen kannst!" dann folgte er den anderen um die Frauen zu befreien.



Melody hörte Jareds Stimme und brach in Tränen aus weil sie so froh darüber war das er hier war. Sie wollte zu ihm, aber wirklich bewegen konnte sie sich nicht mehr...


Dan schlug hart auf dem Boden auf und stieß ein drohendes Knurren aus und warf seinen Sohn von sich runter. "Ja, weil sie sich zwischen uns gedrängt hat!" zsichte er und stürzte sich nun auf seinen Sohn."Es hat mir Spaß gemacht sie zu foltern und zu quälen!" lachte er. "Du bist ein Verräter für die Familie...oh ja das bist du!! Dich werde ich auch noch töten...dich und sie und alle andere...!" Er lachte wahnsinnig auf und schnappte sich eins seiner Messer um ihm damit zu töten.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 8:39 pm

sophia zog den kleinen an sich und rutschte die wand runter.. sie würde heir warten und den kleinen beschützen.


Jared aber konnte sich verteidigen.. dan sah nur hass und jared wurde ausgebildet. Er schlug ihm das messer aus der hand udn schlug immer wieder auf ihn ein. "Ich werde DICh töten. Du bist ein monster. jeder ist besser dran ohne dich. " er kämpfte mit ihm.


Taylor fand hope.. die guhl hatten panik bekommen und wollte sie gerade erdolchen als er sich in ein wolf verwandelte und alle aus einander riss.. er sah sich sie an.. sie war grün und blau geschlagen.. er band sie los und hob sie auf seine arme.



malina wurde wach und atmete auf als plötzlich eine klinge in ihrem bauch gerammt wurde..
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 8:47 pm

Alex riss eine Tür auf, hinter der er Peyton spürte und traf dabei auf Jared und Dan die sich auf dem Boden rollten und gegenseitig auf einander einschlugen. Erst wollte er ihm helfen, aber es war seine Angelegenheit...er konnte ihm immernoch helfen, wenn es sein musste. Er machte einen Boden um die beiden und rannte zu Peyton die auf dem Tisch angebunden war. "Schatz..kannst du mich hören??" fragte er und strich ihr über die Stirn..sie war so weiß...und er hatte panische Angst um sie..immerhin war so eine Geburt auch keine einfache Sache..


"Oh nein mein Sohn du wirst mich nicht töten!" knurrte er und schlug ihm hart ins Gesicht. "Und auch wenn ich tot sein sollte..du wirst genauso werden wie ich! Immerhin bist du mein Sohn und das Böse lebt auch in dir weiter!" lachte er krank und laut.


Hope schlang weinend ihre Arme um seinen Hals und hatte überall Schmerzen. "Ich hatte solche Angst das du nicht mehr rechtzeitig kommen würdest!" weinte sie und stand unter Schock.


Damon spürte einen heftigen Schmerz in seinem Bauch und rannte wutenentbrannt los...als er sie fande...sprang er den Guhl an der sie verletzt hatte und riss ihm den Kopf, mit einem lauten Knurren ab, dann ließ er sich neben Malina auf den Boden sinken. "Oh Gott süße kannst du mich hören??" hauchte er und hob sie schnell vom Boden hoch. Er musste sie hier rausbringen und ihr helfen..."Lass mich jetzt ja nicht alleine..!"

avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 9:03 pm

Ich war kurz vorm sterben. ich hatte zu viel blut bei der geburt verloren. ich hörte alex zwar aber das wars auch schon.



Jared lachte. "Das ich nicht lache.. ich bin alles andere als böse." und damit brachte er ihn um und zündete seine leiche an. damit er auch tot blieb. sofort lief er zu melody und schnallte sie ab. "Hey meien süße.. " die wunden waren zu tief.. Er ritzte sich sein handgelenk auf und reichte es ihr. "Es ist nicht romantisch aber du musst überleben also trink bitte."



Er Strich ihr übers haar udn trug sie nach draußen. er sah das josh, chris, kellan und die anderen alle gefunden hatten und die sahen alle fast so schlimm oder schlimmer wie hope aus.



malinas herzschlag wuder immer langsamer. sie klammerte sich an sein hemd und wurde immer wi eder ohnmächtig. Sie wusste nicht was schlimmer war.. der schmerz wegen der wunde oder weil sie nun keine drogen mehr bekam.


avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 9:08 pm

Er spürte das sie Blut brauchte also biss er sich ins Handgelenk und legte es ihr an die Lippen. "Trink Schatz, du brauchst das. Du musst wieder fit werden, für mich und für unser Baby..es geht ihm gut und es ist ein Junge! Ein wunderschöner Junge!" hauchte er und strich ihr durchs Haar und betete das sie trank.

Melody weinte die ganze Zeit über und konnte damit auch nicht aufhören. Sie legte ihre Lippen auf mit Mühe auf die Wunde an seinem Handgelenk und trank ein paar Züge davon und hätte bei seinem Satz fast gelächelt, wenn es nicht so wegetan hätte.


Damon war am verzweifeln weil es ihr immer schlechter ging. Als erste Reaktion verpasste er sich eine Wunde und reichte ihr dann sein Handgelenk damit sie Blut bekam. Ihre Wunde im Bauch musste schnell heilen, ansonsten würde sie zu viel Blut verlieren und das würde LEbensgefährlich enden.


avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 9:26 pm

als ein paar tropfen meine kehle runter flossen saugte ich an sein handgelenk und trank.. erst schwach dann immer stärker.



Er hielt sie sanft ihm arm dbei und legte seine lippen auf ihren scheitel.. Er hatte tränen in den augen. er hätte auch zu spät kommen können. aber er war froh das es nicht so wahr.



malina trank auch und ihre wunde heilte aber das andere blieb.. sie öffnete die augen und zitterte.. ihr ging es so schlecht.. sowas hatte sei noch nie gepürt.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 9:42 pm

Ihm fiel ein Stein vom Herzen als sie von seinem Blut trank. "So ist es gut Schatz..!" flüsterte er und hob sie auf seine Arme um sie rauszutragen, während sie trank..er wollte seinen Sohn nicht zu lange alleine lassen und er wollte das er zu seiner Mutter konnte.


Die Schmerzen wurden immer weniger und Melody fühlte sich schön langsam etwas besser. Ihre Wunden fingen an zu heilen und als sie ihn dann auch noch in ihrem Körper spürte, überrollte sie ein Glücksgefühl. "Danke das du mich gefunden hast!" flüsterte sie als sie die Lippen von seinem HAndgelenk nahm.



"Was ist los mit dir Schatz??" fragte er leise, als er spürte das es ihr noch immer schlecht ging, trotz der Tatsache das ihre Wunden heilten und der Blutverlust zurückging. "Was fehlt dir? Kann dich dir irgendwie helfen?"
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 9:49 pm

Als ich glaubte genug zu haben leckte ich mit der zunge über die wunde und verschloss sie. "wo ist mein baby? gehts ihm gut? oh gott gehts ihm gut?"



Er verschloss die wunder und küsste sie dann.. "Danke das du so lang am leben geblieben bist, bis ich dich finden konnte." er hob sie auf die arme und trug sie raus.. Weiter weg brannte es schon. war wohl jana gewesen. war auch gut so wen alles verbrannte.



"Oh gott damon. ich brauch etwas.. es ist so als wäre ich süchtig.. mir gehts so schlecht.." sie krallte sich an ihm fest und war wie verändert.. sie war nicht sie selberst. sie wusste das es damon war aber für das was sie braucht würde sie sogar ihn töten. Alles tat ihr weh..
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 9:55 pm

"Ja es geht ihm gut!" sagte Alex und trug sie aus dem Raum hinaus. "Er ist bei Sophia..ich habe unsere Sohn schon gesehen! Er ist so wunderschön wie seine Mutter!" lächelte er und brachte sie dann zu den anderen und zu ihrem Baby.



"Ich bin hart ihm Nehmen Schatz!" flüsterte sie an seiner Brust und klammerte sich fest an ihn, da sie Angst hatte das es nur ein Traum war und sie gleich aufwachen würde und er dann wieder weg war und statt ihm würde Dan sie foltern..


Damon bekam große Panik um sie und sah sich suchend um. Er sah das sie ziemlich viele Einstiche auf den Armen hatte und knurrte laute auf. Sie hatten ihr wohl noch mehr von diesen Drogen geben. Verdamm!! Auf einem der Tische..entdeckte er noch eine, mit einer Flüssigkeit. Im Moment konnte er wohl nichts anderes tun...er verabreichte ihr diese, hatte natürlich ein schlechtes Gewissen, aber dafür ging es ihr besser. "Wir müssen uns was einfallen lassen...wie wir das los werden!" murmelte er und trug sie dann hinaus.
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  KillaToy am Mo Jun 13, 2011 10:07 pm

sophia reichte mir ihn und ich knudelte.. sah mir alles an ob er auch nicht verletzt war.. "Oh mein kleiner schatz.. "



sophia stand daneben. "Ich bin immer noch schockiert davon das er durch die wand geflogen kamm und überhaupt keinen kratzer hatte."



er küsste sei auf die stirn und trug sie aus den gängen raus hoch zum wagen.. er hasste das ganze haus.. seine mutter hatte dan schon längst verlassen. wäre gut wen das ganze haus abbrennen würde. das feuer von unten würde das schon erledigen. "Wir fahren jetzt nach hause und dann lass ich dich erst mal nicht mehr los."



für den augenblick war sie zufrieden.. das setzte sie wieder ein ein trance zustand und sie hatte keine schmerzen mehr.
avatar
KillaToy
Admin

Anzahl der Beiträge : 6512
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 29
Ort : Madrid <3

http://fangtasia.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Nini am Mo Jun 13, 2011 10:11 pm

Alex war im ersten Moment geschockt das zu hören, dann aber lächelte er leicht."Naja, das liegt daran das ich ein richtiger Vampir bin und Vampire sind unverletztbar, sogar schon als Kinder. Er hat nur Glück das er mehr von mir hat als von seiner Mutter, da sie ja ein Mensch ist!" meinte er. "Aber danke Sophia das du ihn da rausgebracht hast und vor allem auf ihn aufgepasst hast!" sagte er und ging mit ihr, seiner Frau und seinem Sohn nach oben zum Wagen.


"Ich will auch nicht das du mich los lässt!" flüsterte Melody. "Ich habe so Angst das das gerade nur ein Traum ist..und ich eigentlich gar nicht mehr lebe!" weinte sie leise an seiner Brust. Nie hätte sie gedacht das sein Vater so ein Psychopaht sein würde.


Damon trug Malina durch das Haus und nach oben. "Ich bringe dich jetzt nachhause Schatz!" hauchte er und die Panik in ihm war groß. Er musste nachher mit seinem großen Bruder reden, Gott er hatte keine Ahung was er machen sollte...
avatar
Nini

Anzahl der Beiträge : 9587
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 27
Ort : Sevilla

Nach oben Nach unten

Re: Vampirlove - Dieses Mädchen ist mein Untergang

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 12 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten